nach oben
maschine+werkzeug 06/2016

Microfinish für Kleinserien

Werkzeuge

Feinbearbeitung - Für kleine Betriebe oder kleine Losgrößen hat Thielenhaus Aufsatzgeräte für Trägermaschinen entwickelt. Damit lassen sich die Vorteile des Microfinish auch auf herkömmlichen Dreh-, Schleif- oder Fräsmaschinen nutzen.

Mit den Aufbaugeräten von Thielenhaus können kleine Losgrößen auf vorhandenen Trägermaschinen mit Finishband- und Steinwerkzeugen bearbeitet werden.

Oberflächen- und geometrieverbessernde Feinstbearbeitung wird immer wichtiger. Mit den neuen Aufsatzgeräten für Trägermaschinen von Thielenhaus lassen sich Oberfläche, Rautiefe, Welligkeit und Traganteil der zu bearbeitenden Werkstücke auf herkömmlichen Dreh-, Schleif- oder Fräsmaschinen verbessern.

Alle Aufsatzgeräte bestehen aus einem elektrischen Antrieb für schnelle Kurzhubbewegungen sowie dem oszillierenden Band- oder Steinwerkzeug. Die Werkstücke werden auf den Trägermaschinen zwischen Spitzen aufgenommen oder – falls keine Zentrierbohrung vorhanden ist – von einer Seite mit einem Spannfutter oder einer Spannzange gespannt. Für die Bearbeitung werden sie in Rotation versetzt. Die oszillierenden Stein- oder Bandwerkzeuge können pneumatisch oder mit Federkraft an das Werkstück gedrückt werden.


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

TechnoPress Presseinformationsdienst C/o Thielenhaus & Partner GmbH

Döneberger Straße 92
DE 42111 Wuppertal
Tel.: 0202-97010-0
Fax: 0202-97010-50

Thielenhaus Technologies GmbH

Postfach 2 01 855
DE 42218 Wuppertal
Tel.: 0202-481-0
Fax: -450445

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics