nach oben
maschine+werkzeug 07/2017

Mehr Nutzen bei geringeren Kosten

Werkzeuge

Drehen/Fräsen - Die Werkzeuglösungen von ZCC Cutting Tools Europe (ZCC-CT) haben den Kleinserienfertiger Maestral so sehr überzeugt, dass er in seiner Produktion inzwischen fast ausschließlich Dreh-, Fräs- und Stechwerkzeuge des chinesischen Herstellers einsetzt.


Fertigungsspektrum

Das Fertigungsspektrum richtet sich nach den Wünschen der Kunden und reicht von Bauteilen für Maschinen oder Handlingsgeräte über Hebevorrichtung bis hin zu Werkzeugen, beispielweise Gusswerkzeuge. Neben Stahl bearbeitet Meastral auch Nichteisenmetalle wie Aluminium und Kupfer.

Von der Einzelfertigung bis zu Serien von 1.000 Stück ist alles dabei. Den größten Teil machen Serien von 20 bis 100 Stück aus.

»Was alle anderen nicht machen wollen, machen wir«, sagt Marco Hrzenjak scherzhaft. Beim Drehen reichen die Durchmesser der Werkstücke von 4 bis 350 Millimeter. »Beim Fräsen geht es von ganz klein bis zu 1.500 Millimeter Werkstücklänge.«

Durch besonders günstige Preise und kurze Lieferzeiten sichert sich Maestral regelmäßig langfristige Aufträge von BMW in Landshut und Dingolfing. »Die Kunden kommen mit ihren Aufträgen auf uns zu, weil sie wissen, dass wir sofort reagieren und schnell liefern können.« Außer Automobilherstellern und -zulieferern hat Maestral auch Kunden aus der Elektroindustrie und dem Flugzeugbau.

Als Christoph Weber im Februar 2015 Maestral besuchte, wurden dort gerade DIN-Schrauben der Festigkeitsklasse 12.9 auf einer Drehmaschine bearbeitet. Nach der zweimaligen Drehbearbeitung musste bereits die Wendeschneidplatte aufgrund ihrer geringen Standzeit ausgetauscht werden.

  • Hurco-Bearbeitungszentrum VM10i: Gefräste Grundplatten der Maskierungen für die Motoren-Gusswerkzeuge. Die Einzelteile werden zu Werkzeugen montiert und dienen dann als Gießeinsätze bei der Herstellung von Fahrzeugmotoren bei BMW.  Bild: maschine+werkzeug

    Hurco-Bearbeitungszentrum VM10i: Gefräste Grundplatten der Maskierungen für die Motoren-Gusswerkzeuge. Die Einzelteile werden zu Werkzeugen montiert und dienen dann als Gießeinsätze bei der Herstellung von Fahrzeugmotoren bei BMW. Bild: maschine+werkzeug

  • ZCC-CT hat bei Maestral die kompletten Drehprozesse mit DIN-ISO-Wendeschneidplatten – außer Feinschlichten – auf die Simply-Coloured-Wendeschneidplatten umgestellt.  Bild: maschine+werkzeug

    ZCC-CT hat bei Maestral die kompletten Drehprozesse mit DIN-ISO-Wendeschneidplatten – außer Feinschlichten – auf die Simply-Coloured-Wendeschneidplatten umgestellt. Bild: maschine+werkzeug

  • Hochvorschub-Wendeschneidplattenfräser XMR01 zur Aluminiumbearbeitung. Bild: maschine+werkzeug

    Hochvorschub-Wendeschneidplattenfräser XMR01 zur Aluminiumbearbeitung. Bild: maschine+werkzeug

  • Schweißteile für BMW München, die später in der Montage bei BMW als Teile der Transportmittel für die zu montierenden Fahrzeuge dienen. Bild: maschine+werkzeug

    Schweißteile für BMW München, die später in der Montage bei BMW als Teile der Transportmittel für die zu montierenden Fahrzeuge dienen. Bild: maschine+werkzeug

  • Von links: Ercan Cinar (Anwendungstechniker bei ZCC-CT), Marco Hrzenjak (Geschäftsführer von Maestral), Alexander Lang (Fertigungsleiter bei Maestral) und Christoph Weber (Technischer Außendienstmitarbeiter bei ZCC-CT). Bild: maschine+werkzeug

    Von links: Ercan Cinar (Anwendungstechniker bei ZCC-CT), Marco Hrzenjak (Geschäftsführer von Maestral), Alexander Lang (Fertigungsleiter bei Maestral) und Christoph Weber (Technischer Außendienstmitarbeiter bei ZCC-CT). Bild: maschine+werkzeug

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

MAESTRAL Dreherei GmbH

Boschstraße 14
DE 84109 Wörth
Tel.: +49 - 8702 - 946289

ZCC Cutting Tools Europe GmbH

Wanheimer Straße 57
DE 40472 Düsseldorf
Tel.: 0211-989240-0
Fax: 0211-989240-111

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

EMO Hannover 2019: umati!


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics