nach oben
07.02.2013

Mehr Durchmesser-Auswahl

Technik - Spektrum

Das Wechselkopf-Bohrsystem ›Goldtwist‹ von Ingersoll ist nun mit weiteren Durchmessern erhältlich.

Bild 1: Mehr Durchmesser-Auswahl

Waren die Werkzeuge bisher auf Größen von 10 bis 19,9 Millimeter beschränkt, so ist das Spektrum sowohl nach oben als auch nach unten erweitert worden. Die Bohrer stehen nun mit Durchmessern ab 8,0 bis 24,9 Millimeter in 0,1-Millimeter-Abstufungen zur Verfügung. Es werden Bohrkörper von 1,5 x D, 3 x D, 5 x D und 8 x D angeboten. Die präzisen Bohrkörper haben eine verbesserte Schnittstelle mit einem innovativen Klemmsystem, das auch nach vielen Kopfwechseln eine zuverlässige Klemmung gewährleistet. Die Bohrkörper bieten zusätzlich verdrallte Kühlmittelbohrungen, polierte Spankammern und eine PVD-Beschichtung. Hierdurch sind eine sichere Entspanung und eine lange Standzeit gewährleistet.

Abhängig vom Durchmesser deckt jeder Körper einen Bereich zwischen 0,5 und 1 Millimeter ab. Die VHM-Wechselköpfe werden darüber hinaus mit der PVD-Beschichtung ›IN2505‹ angeboten, die eine exzellente Verschleißfestigkeit und Standzeit für ein großes Anwendungsgebiet ermöglicht. Momentan stehen zwei Geometrien zur Verfügung: Eine P-Geometrie für die allgemeine Stahlbearbeitung und eine M-Geometrie für die Bearbeitung von rostfreien Stählen. Geplant ist zusätzlich eine K-Geometrie für die Bearbeitung von Gusswerkstoffen.

www.ingersoll-imc.de

Unternehmensinformation

Ingersoll Werkzeuge GmbH

Kalteiche-Ring 21-25
DE 35708 Haiger
Tel.: 02773-742-0
Fax: -812

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics