nach oben
28.04.2014

Marktposition bei Vollhartmetall-Werkzeugen ausbauen

Ceratizit USA Inc., eine Tochtergesellschaft des Hartmetallspezialisten Ceratizit, plant die Übernahme von 80 Prozent des kalifornischen Werkzeugherstellers Promax Tools L.P. Beide Unternehmen haben bereits eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet.

Laut Jacques Lanners, Co-Vorstandsvorsitzender der Ceratizit-Gruppe, bietet Promax Tools L.P. Ceratizit eine hervorragende Möglichkeit, das Netzwerk regionaler Endkunden, wie der kalifornischen Luftfahrtindustrie und nationaler Handelsunternehmen, weiter auszubauen. Die Übernahme sei ein wichtiger strategischer Schritt, um die Marktpositionierung bei Vollhartmetall-Werkzeugen sowohl in den USA als auch international weiter auszubauen.

Promax Tools zählt zu den führenden Herstellern von Bohrern und Fräsern aus Vollhartmetall und hat seinen Firmensitz in Rancho Cordova, Kalifornien. Am Produktionsstandort mit 3.345 Quadratmetern Fläche sind derzeit etwa 70 Mitarbeiter beschäftigt. Nancy Owens, President von Promax Tools: „Mit Ceratizit haben wir einen Partner gefunden, der bereits stark in den USA engagiert ist und sich über Innovation und eine hohe Produktqualität definiert. Von diesem Übereinkommen profitieren beide Unternehmen.“

Über finanzielle Einzelheiten haben beide Privatunternehmen Stillschweigen vereinbart.

  • Jacques Lanners, Co-Vorstandsvorsitzender der Ceratizit-Gruppe.

    Jacques Lanners, Co-Vorstandsvorsitzender der Ceratizit-Gruppe.

  • Promax Tools ist ein führender Hersteller von Bohrern und Fräsern aus Vollhartmetall und hat seinen Firmensitz in Rancho Cordova, Kalifornien.

    Promax Tools ist ein führender Hersteller von Bohrern und Fräsern aus Vollhartmetall und hat seinen Firmensitz in Rancho Cordova, Kalifornien.

  • Nancy Owens, President von Promax Tools.

    Nancy Owens, President von Promax Tools.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

CERATIZIT S.A.

Route de Holzem 101
LU 8232 Mamer
Tel.: 00352-312085-432
Fax: 406

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics