nach oben
maschine+werkzeug 07/2010

Lösungen für Leichtbau

Technik

CFK-Bearbeitung - Wegen des Klimawandels sowie der Verknappung natürlicher Ressourcen, rückt das Verbessern der Energie- und Materialeffizienz in das Zentrum zukünftiger Entwicklungen. Mapal ist vorne mit dabei.

Prozesssicher ans Ziel

Eine wichtige Voraussetzung für die breitere Anwendung von Leichtbauprodukten aus Faserverbundwerkstoffen sind effiziente und prozesssichere Bearbeitungstechnologien, um die Bauteile kostengünstig und effizient in ihren funktionalen Endzustand zu bringen. Dies ist mit den bis dato bekannten Fertigungsverfahren und vor allem mit den bekannten Werkzeugen nicht möglich, da das spezifische Zerspanungsverhalten von Leichtbauwerkstoffen berücksichtigt werden muss.

Die Bearbeitung dieser Werkstoffe unterscheidet sich teils grundlegend von der Bearbeitung der herkömmlichen Metalle und Kunststoffe. So müssen etwa Faserüberstände und aus dem Werkstoffverbund ausgerissene Fasern vermieden werden. Auch die sogenannte Delamination zwischen den einzelnen Faserlagen ist zu vermeiden. Darüber hinaus können hohe Temperaturen bei der Bearbeitung auftreten, da diese Werkstoffe meist trocken bearbeitet werden. Das beeinflusst einerseits in beträchtlichem Rahmen die Standzeiten der Werkzeuge und kann auch zur Schädigung des Materials führen, wenn zum Beispiel Harz verbrennt.

Eine besondere Herausforderung stellen mit Sicherheit die kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffe (CFK) dar, die sehr abrasiv sind und bei denen durch verschiedene Faserlagen, variierende Faserquerschnitte und wechselnde Harzgehalte sich das Zerspanungsverhalten zusätzlich laufend verändert.


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

MAPAL Dr. Kress KG Präzisionswerkzeuge

Obere Bahnstraße 13
DE 73430 Aalen
Tel.: 07361-585-0
Fax: 07361-585-1029

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

VisCheck: Cobots als Maschinenbediener


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics