nach oben
maschine+werkzeug 04/2012

Kontrolliert zum guten Spanbruch

EXTRA

Stechdrehen - Schwerzerspanung und kontrollierter Spanbruch? Das schien sich bisher auszuschließen. Doch genau für diese Herausforderung hat Ceratizit seine neue Stechplatte -R81 entwickelt.

Die neue Stechplatte-R81 von Ceratizit sorgt für einen kontrollierten Spanbruch und damit für sichere Prozesse.

Buderus Edelstahl befasst sich mit Schwerzerspanung, also mit der Bearbeitung von Freiformschmiedeteilen in mehreren Arbeitsschritten. So wird beispielsweise bei Turbinenwellen mit einem Schmiederohlingsgewicht von 100 Tonnen mehr als die Hälfte des Materials zerspant, so viel wie eine ganze Diesellok wiegt.

Dabei ist die Bearbeitung von Edelstahl alles andere als einfach: Turbinenläufer bestehen aus einem thermostabilen Edelstahl, da sie im Einsatz Temperaturen von bis zu 550 Grad aushalten müssen. Um dies zu gewährleisten, ist eine Zugfestigkeit von etwa 1000 N/mm² notwendig. »Deshalb ist das Wichtigste für uns, dass wir mit Werkzeugen arbeiten, die eine hohe Prozesssicherheit und -stabilität gewährleisten«, erklärt Dipl.-Ing. Paul Schmitz, Betriebsleiter der Buderus Edelstahl GmbH in Wetzlar.

Die Zusammenarbeit von Hartmetallspezialist Ceratizit und Buderus Edelstahl begann bereits 2007. Damals waren die Bearbeitungsprozesse bei Buderus Edelstahl nicht immer reproduzierbar. Als Ursache machte die Betriebsleitung die verwendeten Werkzeuge aus. Entsprechend war das Ziel der Kooperation der beiden Unternehmen die Entwicklung einer neuen Stechplatte, die durch größere Stabilität und höhere Prozesssicherheit die Produktion verbessern sollte.


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

CERATIZIT Austria GmbH

Metallwerk-Plansee-Str. 71
AT 6600 REUTTE/TIROL
Tel.: 00435672-200-0
Fax: -502

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics