nach oben
maschine+werkzeug 07/2014

Komplettpaket für Mini-Teile

Technik - Werkzeuge

Mikrozerspannung - Der japanische Werkzeughersteller Tungaloy hat mit ›Totalline‹ ein Kraftpaket aus unterschiedlichen Dreh-, Bohr- und Fräswerkzeugen geschnürt, das effizientes Zerspanen in Mikro-Dimensionen möglich macht.

Um nahezu sämtliche Anforderungen in der Miniaturbearbeitung abzudecken, stellt Tungaloy mit ›Totalline‹ ein aufeinander abgestimmtes Werkzeugsystem bereit. Bestandteile sind Tools aus den Serien ›Turnline‹, ›Millline‹ und ›Drillline‹ des Unternehmens.

Zum Drehen stellt Tungaloy dem Anwender Wendeplatten der J-Serie zur Verfügung. Für optimale Spankontrolle in hitzebeständigen Legierungen sorgen die vier verschiedenen Spanformstufen ›JRP‹, ›JPP‹, ›JSP‹ und ›JS‹. Sie eignen sich für Außen- oder Innendrehen, zum Planen oder Freistechen.

Extrem scharfe Schneidkanten, geringste Toleranzen und lange Standzeiten sind dank optimierter Spanbrecher und Schneidstofflösungen möglich. Spezielle Halter- und Fixierungskonzepte vervollständigen das Bild der leistungsfähigen Wendeplattenreihe.

Kräfte absorbiert

Hochleistungsschneidstoffe wie etwa ›SH 730‹ und ›AH 725‹ und auch die beschichteten CBN-Sorten der BXM-Reihe versprechen höchste Performance und Standzeiten. Bohrungen mit Durchmessern ab 4,5 Millimeter leisten die ›Streamjetbarmini‹-Bohrstangen mit Wendeschneidplatten. Im Bereich des Plattensitzes hat die Bohrstange einen größeren Materialquerschnitt. Somit werden die auftretenden Zerspanungskräfte optimal absorbiert und im Vergleich zu konventionellen Bohrstangen wird die Auslenkung reduziert. Das vermindert auch Vibrationen und steigert die Präzision am Bauteil. Ebenfalls zur besten Oberflächenqualität tragen die eingefrästen Spankammern bei, die den Spanfluss optimieren und Spänestau verhindern. Abgerundet wird Totalline im Bereich Drehen durch das modulare Stechsystem ›Tungcut‹ in Doppelschneidenausführung zum radialen und axialen Einstechen, Stechdrehen, Kopierdrehen und Abstechen.

  • Mit ›Gigaminidrill‹ deckt Tungaloy Bohrdurchmesser von 0,1 bis 3 Millimeter und Tieflochbohrungen bis 15 x D ab.

    Mit ›Gigaminidrill‹ deckt Tungaloy Bohrdurchmesser von 0,1 bis 3 Millimeter und Tieflochbohrungen bis 15 x D ab.

  • Gewindedrehen mit der ›Tungthread‹-Gewindeschneidplattenserie.

    Gewindedrehen mit der ›Tungthread‹-Gewindeschneidplattenserie.

  • Für optimale Spankontrolle während der Miniaturbearbeitung speziell von Superlegierungen sorgen die vier verschiedenen Spanformstufen der J-Serie.

    Für optimale Spankontrolle während der Miniaturbearbeitung speziell von Superlegierungen sorgen die vier verschiedenen Spanformstufen der J-Serie.

  • Das modulare Stechsystem ›Tungcut‹ mit Doppelschneiden für radiales und axiales Einstechen, Stechdrehen, Kopierdrehen und Abstechen.

    Das modulare Stechsystem ›Tungcut‹ mit Doppelschneiden für radiales und axiales Einstechen, Stechdrehen, Kopierdrehen und Abstechen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Tungaloy Germany GmbH

DE 40789 Monheim
Tel.: 02173-90420-0
Fax: 02173-90420-49

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Control 2018: Industrielle Bildverarbeitung auf der Überholspur


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics