nach oben
maschine+werkzeug 06/2013

Kompatibler Spindelkopf

Technik - Werkzeuge

Spindelsysteme - Mit dem Garant-Feinspindelsystem ER-plus und dem Garant-Spindelkopf ER hat die Hoffmann Group ihre ersten Garant-Produkte im Bereich Bohrnachbearbeitung auf den Markt gebracht.

Hier geht es zu den Produkten der Hoffmann Group.

Aus der Kompatibilität des neuen Feinspindelsystems mit allen ER 40 Spannzangen-Aufnahmen und des Spindelkopfes mit sämtlichen ER 25 Spannzangen-Aufnahmen ergibt sich eine sehr hohe Variabilität. Zudem sorgt das neu entwickelte Spannkonzept mit Kegel- und Plananlage für besonders gute Rundlaufgenauigkeit, Steifigkeit und sehr hohe Haltekräfte.

Der neue Garant-Spindelkopf ER ist im Spindelbereich von 39,9 mm bis 70,1 mm einsatzfähig. Durch nur eine Brücke ist eine Erweiterung auf bis zu 100,1 mm möglich. Die Zustellgenauigkeit liegt bei 0,01 mm im Durchmesser.

Dank der systemunabhängigen ER-Schnittstelle 25 ist der neue Garant-Spindelkopf ER mit allen ER 25 Spannzangen-Aufnahmen kompatibel und kann daher einfach auf ein vorhandenes ER-Spannzangenfutter aufgeschraubt werden.

Eine schnelle Grobverstellung ist mittels Schlitten ebenso möglich wie eine komfortable Feineinstellung durch die Spindel. Sowohl beim Spindelkopf ER als auch beim Feinspindelsystem ER-plus werden die Standard-ISO-Wendeschneidplatten vom Typ CC..0602.. verwendet. Beim Feinspindelsystem ER-plus kommen darüber hinaus noch die Standard-ISO-Wendeschneidplatten CC..09T3.. zum Einsatz.

Wie der Garant-Spindelkopf ER bietet das Feinspindelsystem eine hohe Varianz und ist mit allen ER 40 Spannzangen-Aufnahmen kompatibel. Zudem ist das System universell einsetzbar, da eine Rückwärtsbearbeitung mit gleichem Wendeplattenhalter möglich ist. Im Durchmesserbereich 9,75 mm bis 101,1 mm ist das System flexibel anwendbar. Mit einem Adapter und weiteren Wendeplattenhaltern können sogar bis zu 152,1 mm erreicht werden.

Die schnelle Grobeinstellung ist durch die Nutzung von Bohrstangen und Wendeplattenhaltern möglich. Eine präzise Feineinstellung von 0,002 mm im Durchmesser kann zudem über Nonius erreicht werden. Das Feinspindelsystem ER-plus und der Spindelkopf ER sind der Auftakt einer neuen Garant-Serie im Bereich Bohrbe- und nachbearbeitung. Für Oktober ist eine Fortsetzung mit einer Systemschnittstelle geplant.

  • Der Garant-Spindelkopf ER für den Durchmesserbereich 39,9 mm bis 70,1 mm.

    Der Garant-Spindelkopf ER für den Durchmesserbereich 39,9 mm bis 70,1 mm.

  • Das Garant-Feinspindelsystem ER-plus.

    Das Garant-Feinspindelsystem ER-plus.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

HOFFMANN Group GmbH

Haberlandstr. 55
DE 81241 München
Tel.: 089-8391-0
Fax: -89

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics