nach oben
22.05.2018

Kleinserien wirtschaftlich bohren

Mapal erweitert sukzessive sein Programm an dreischneidigen Bohrern. Der Tritan-Drill-HSS ist aufgrund seiner Hauptschneidenform besonders robust – auch bei schwierigen Bohrsituationen. Diese neue Universalvariante aus HSS hat Mapal speziell für die wirtschaftliche Bearbeitung von Kleinserien entwickelt.

Der Tritan-Drill-HSS wurde speziell für höchste Wirtschaftlichkeit beim Einsatz in Kleinserien entwickelt. Bild: Mapal

Die stabilen Schneidecken führen beim Tritan-Drill-HSS zu weniger Belastungen der Schneide. Damit sind deutlich höhere Leistungen bei einer gleichzeitig ruhigen Bearbeitung möglich, verspricht der Werkzeughersteller. Die Beschichtung des Tritan-Drill-HSS ist optimiert für die universelle Bearbeitung. So werden in verschiedenen Materialien hohe Standzeiten erreicht.

Höhere Vorschübe

Gegenüber zweischneidigen Bohrern aus HSS können laut Mapal mit dem Tritan-Drill-HSS bis zu 50 Prozent höhere Vorschübe realisiert werden bei gleichzeitig bis zu vierfachem Standweg. Durch die spezielle Spitzengeometrie des Tritan-Drill-HSS muss nicht pilotiert und angekörnt werden.

Der Bohrer kann zudem auch mit Handbohrmaschinen verwendet werden. Dabei wird im Gegensatz zu seinem zweischneidigen Pendant durch die ausgeprägte Bohrspitze des Tritan-Drill-HSS verhindert, dass der Bohrer über die Querschneide wegrutscht. Der Tritan-Drill HSS ist im Durchmesserbereich von acht bis 40 Millimeter mit einer Länge von 5 x D verfügbar.

Unternehmensinformation

MAPAL Dr. Kress KG Präzisionswerkzeuge

Obere Bahnstraße 13
DE 73430 Aalen
Tel.: 07361-585-0
Fax: 07361-585-1029

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics