nach oben
26.06.2014

HPC-Fräser für ein breites Anwendungsspektrum

Aufgrund ihrer konstruktiven Vorteile bei den HPC-typischen großen Zustellungen, eignen sich die HPC-Fräser der „Superstar“-Serie von Nachreiner für ein breites Anwendungsspektrum. Ausgesuchte Feinstkornhartmetalle und eine Schaftausführung in h5-Qualität mit 0,005 mm Rundlaufgenauigkeit sorgen ebenso für eine gute Performance wie die Ungleichteilung der Geometrie mit verstärkten, radial hinterschliffenen Schneiden und die großen, spiegelglatten Spannuten.

Die spezielle Hochleistungsbeschichtung für definierte Materialbereiche schützt vor Verschleiß und sorgt für lange Standzeiten. Auch ist es Nachreiner gelungen, durch Modifizierung der Werkzeugstirnseite den Spanbruch deutlich früher herbeizuführen. So werden die Späne noch schneller aus der Wirkzone abgeführt. Das verhindert zusätzlich den frühzeitigen Verschleiß der Werkzeuge.

Im Ergebnis sind die „Superstars“ extrem konturgenau und liefern so gute Oberflächengüten in engen Toleranzfeldern ab, dass mit dem gleichen Werkzeug Schruppen und Schlichten möglich ist, verspricht der Werkzeughersteller. Kostenaufwändiges Nacharbeiten entfällt.

Markus Hallas, Vertriebsleiter der Nachreiner GmbH: „Trotz der extremen Bearbeitungskräfte, wie etwa den enormen Wechselbelastungen an den Schneiden, lassen sich mit den neuen „Superstar“-Fräsern deutlich mehr Vorschub fahren als mit unseren bereits sehr guten „Superstar“-Fräsern der vorangegangenen Generation.“

Da jede kleinste Unstimmigkeit im Fertigungsprozess von Zerspanwerkzeugen schwerwiegende Folgen für das Endergebnis haben kann, sind optimale Produktionsbedingungen unabdingbare Voraussetzung für gleichbleibend reproduzierbare Qualität. Dazu hat Nachreiner eine komplett neue Fertigung in Balingen-Weilstetten errichtet und produziert dort nun auf dem neuesten Stand der Konstruktions- und Fertigungstechnik.

Markus Hallas: „Die hohe Qualität unserer Werkzeuge ist kein Zufall. So schleifen wir auf neuen Anca-MX-7-Schleifmaschinen mit maximalen Toleranzen von circa 3 µ. Das garantiert die extreme Rundlaufgenauigkeit.“ Das Anca-Maschinenkonzept verleiht Nachreiner weitere wesentliche Vorteile: Rund- und Nutenschleifen ist auf einer Maschine möglich, modernste Abricht- und Auswuchttechnik verhindert Mikroausbrüche beim Hartmetall. Darüber hinaus machen kontinuierliche Abrichtzyklen und automatische Palettenwechsler mannlose Produktion auch über einen längeren Zeitraum möglich. Auch lassen sich Mischchargen unterschiedlicher Losgrößen automatisiert hintereinander abarbeiten.

  • Das neue Firmen- und Werksgelände von Nachreiner in Balingen-Weilstetten.

    Das neue Firmen- und Werksgelände von Nachreiner in Balingen-Weilstetten.

  • Kompetente Mitarbeiter sind ein weiterer Schlüssel, optimale Qualität herzustellen.

    Kompetente Mitarbeiter sind ein weiterer Schlüssel, optimale Qualität herzustellen.

  • Mit den neuen HPC-Fräsern der Superstar-Serie hat Nachreiner einen Volltreffer gelandet.

    Mit den neuen HPC-Fräsern der Superstar-Serie hat Nachreiner einen Volltreffer gelandet.

  • Modernste Anca MX 7 Schleifmaschinen in der Nachreiner Produktion.

    Modernste Anca MX 7 Schleifmaschinen in der Nachreiner Produktion.

  • Automatische Palettenwechsler machen mannlose Produktion auch über einen längeren Zeitraum möglich.

    Automatische Palettenwechsler machen mannlose Produktion auch über einen längeren Zeitraum möglich.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Nachreiner GmbH

Egert 6, Gewerbegeb. Rote Länder
DE 72336 Balingen-Weilstetten
Tel.: 07433-90977-0
Fax: -77

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics