nach oben
26.05.2015

Hochleistungszerspanung von Aluminium

EXTRA Spektrum

In der Luftfahrtindustrie ist die Hochvolumenzerspanung von Aluminium von großer Bedeutung.

Bild 1: Hochleistungszerspanung von Aluminium

Flügelteile oder Spante werden dabei in der Regel aus dem Vollen zerspant, wobei über 90 Prozent des Rohteils abgetragen werden. Die eingesetzten Werkzeuge und Maschinen müssen notwendigerweise eine zuverlässige und hohe Leistung erbringen, um Ausschuss zu vermeiden und gleichzeitig die Bearbeitungszeiten gering zu halten. Mit den neu entwickelten Hochleistungsfräsern ›Optimill-SPM‹ stellt Mapal eine höchst effiziente Werkzeuglösung für das Schruppfräsen von Aluminium-Strukturbauteilen vor. Ein wesentliches Merkmal ist die Schneidkantenlänge von etwa 60 Prozent des Durchmessers, wodurch die maximale Eingrifftiefe beim Hochleistungsfräsen von Aluminium voll ausgeschöpft werden kann. Die PKD-Schneiden sind optimal eingebettet und gewährleisten eine hohe Stabilität. Darüber hinaus verfügen die neuen Schruppfräser über hoch positive Schneidgeometrien und eine optimierte Spanraumgestaltung.

So ist die Schnittkraft im Vergleich zu herkömmlichen PKD-Fräsern um bis zu 15 Prozent reduziert. Großen Einfluss auf die hervorragende Performance der Werkzeuge hat darüber hinaus die konische Ausführung des Fräsers. Sie verhindert eine Durchbiegung des Werkzeuges während der Bearbeitung und ein Verkratzen der Bauteilwandung durch Späne. Die Optimill-SPM-Fräser werden sehr erfolgreich und mit bis dato nicht erreichten Vorschüben eingesetzt. So bearbeitet ein dreischneidiger Fräser mit einem Durchmesser von 32 Millimeter ein Rahmenbauteil aus AlZnMgCu 1,5 mit einer Drehzahl von 28000 min-1. Im Vollschnitt liefert der Fräser bei einer Vorschubgeschwindigkeit von 16800 mm/min und einer Schnitttiefe von 12 Millimeter beste Ergebnisse. In einem Stresstest im Versuchszentrum von Mapal wurden die Bearbeitungsparameter noch weiter nach oben gesetzt, und der Fräser erfüllte auch bei einer Vorschubgeschwindigkeit von 22000 mm/min seine Funktion optimal. Das Zeitspanvolumen betrug in diesem Falle sogar mehr als acht Liter pro Minute.

www.mapal.de

Unternehmensinformation

MAPAL Dr. Kress KG Präzisionswerkzeuge

Obere Bahnstraße 13
DE 73430 Aalen
Tel.: 07361-585-0
Fax: 07361-585-1029

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics