nach oben
11.05.2010

Hochgeschwindigkeitsreibe

Das Hochgeschwindigkeits-Reibahlen-System ›Qwikream‹ von Ingersoll wird im Durchmesserbereich erweitert und deckt nun den Gesamtbereich von 11,5 bis 32 mm ab.

Bild 1: Hochgeschwindigkeitsreibe

Das System besteht aus einem austauschbaren HM-Reibkopf und einem Stahlschaft. Qwikream ist für das Hochgeschwindigkeitsreiben ausgelegt.

Im Vergleich zum konventionellen Reiben kann der Vorschub bis auf das 30-fache erhöht werden. Dies führt vor allem in der Serienfertigung zu erheblichen wirtschaftlichen Vorteilen.

www.ingersoll-imc.de

Unternehmensinformation

Ingersoll Werkzeuge GmbH

Kalteiche-Ring 21-25
DE 35708 Haiger
Tel.: 02773-742-0
Fax: -812

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Control 2018: Industrielle Bildverarbeitung auf der Überholspur


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics