nach oben
maschine+werkzeug 07/2017

Hoch mit den Schnittwerten

Werkzeuge

Fräsen - Mehr Leistung, höhere Qualität, niedrigere Kosten - Werkzeughersteller sind um das Anforderungsprofil für Werkzeuge oder Schneidstoffe nicht zu beneiden. Die Neuheiten von LMT Tools decken viele dieser Kriterien ab.

Die Zukunft der metallverarbeitenden Industrie wird durch gravierende Veränderungen geprägt. Dazu zählen neben dem permanenten Streben nach gesteigerter Produktivität bezüglich Qualität und Herstellkosten insbesondere ökologische Forderungen zur Reduzierung von Ressourcen und Umweltbelastung sowie das additive Fertigungsverfahren 3D-Druck und auch die zunehmend digitalisierte Fertigung.

LMT Tools gestaltet diese Zukunftstechnologien mit und erweitert zur Messe EMO in Hannover ihr Produktportfolio um Neuheiten zum Fräsen, Gewinden und Verzahnen. Damit erhalten die Anwender der Branchen Automotive, Luft- und Raumfahrt, Energietechnik, Maschinenbau, Medizintechnik sowie Gesenk- und Formenbau moderne Lösungen zur Produktivitätssteigerung ihrer individuellen und branchenspezifischen Bearbeitungsfälle.

Die in Hannover präsentierten Neuheiten werden ergänzt von Werkzeuglösungen zur Feinbearbeitung von Bohrungen mit Reibwerkzeugen oder mit intelligenten, voll kompensierbaren Lineboringbars vorgestellt sowie Zerspanungssysteme für moderne Leichtbauwerkstoffe, wie CFK. Die Marktentwicklung der Elektromobilität wird durch zukunftsweisende Getriebetechnologie begleitet - was LMT Tool zur EMO am Beispiel eines Hybridgetriebes und dem dafür erforderlichen Werkzeugeinsatz demonstriert.

  • Kopierfräser Copymax. Besonders leistungsstark beim Schruppen und Semischlichten größerer Formen. Bild: LMT Group

    Kopierfräser Copymax. Besonders leistungsstark beim Schruppen und Semischlichten größerer Formen. Bild: LMT Group

  • Die robusten Schruppwendeplatten sind bis zu zwölfmal einsetzbar. Bild: LMT Group

    Die robusten Schruppwendeplatten sind bis zu zwölfmal einsetzbar. Bild: LMT Group

  • Die positiven Planfräser FMH45 erzeugen großes Zeitspanvolumen bei geringen Schnittkräften. Bild: LMT Group

    Die positiven Planfräser FMH45 erzeugen großes Zeitspanvolumen bei geringen Schnittkräften. Bild: LMT Group

  • Der Wendeplattenwälzfräser ›Unify‹ arbeitet wirtschaftlich und dennoch präzise. Bild: LMT Group

    Der Wendeplattenwälzfräser ›Unify‹ arbeitet wirtschaftlich und dennoch präzise. Bild: LMT Group

  • Der modulare Gewindeformer HPF Max zeichnet sich durch hohe Standzeit aus. Bild: LMT Group

    Der modulare Gewindeformer HPF Max zeichnet sich durch hohe Standzeit aus. Bild: LMT Group

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

LMT Shared Service GmbH & Co. KG

Grabauer Str. 24
DE 21493 Schwarzenbek
Tel.: 04151-12-498
Fax: -1277-498

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics