nach oben
maschine+werkzeug 01/2019

Hartbearbeitung für E-Mobiliät

Werkzeuge

Fräsen – Für die Hartbearbeitung des homokinetischen Außengelenks der Antriebswelle für elektrisch angetriebene Fahrzeuge setzt Neapco in Düren auf Kugelbahnfräser von Mapal.


Schnittstelle

Über die Mapal-eigene HFS-Schnittstelle (Head Fittings System) sind Werkzeug und Werkzeughalter verbunden. Der Fräskopf wird mit einer hochfesten Spannschraube in den Halter eingezogen. Dabei wird der Kopf über den Kurzkegel µm-genau radial ausgerichtet und gegen die Planfläche verspannt, sodass auch das Längenmaß zur HSK-Planfläche exakt eingehalten wird. Zudem ermöglicht diese sehr stabile Trennstelle eine hohe Vorschubgeschwindigkeit.

»Die größte Herausforderung bei der Auslegung des Werkzeugs war die Einhaltung der Toleranzen hinsichtlich symmetrischem Kontaktwinkel und Oberflächengüte«, erinnert sich Schwamborn. Um wirtschaftlich zu produzieren, legt Neapco zudem Wert auf eine hohe Standzeit.
»Anhand unserer fundierten Kenntnisse, die wir über viele Jahre aufgebaut haben, haben wir das Werkzeug genau auf die Anwendung und die Anforderungen von Neapco zugeschnitten«, sagt Schwamborn. Dabei wurde die Werkzeuggeometrie genau auf die geforderten Werte hinsichtlich Bahnspiel und der Schmiegung der Kugeln, die später zwischen Inner und Outer Race liegen, angepasst.

Innerhalb weniger Tage war der Bearbeitungsprozess Anfang des Jahres 2018 komplett eingefahren, die Anforderungen von Neapco wurden komplett erfüllt. Schon nach kürzester Zeit war eine prozesssichere Produktion gewährleistet.
»Mapal leistete optimalen technischen Support und Unterstützung beim Neuanlauf der Produktion«, bestätigt Ahmet Simsek. »Für uns ist die partnerschaftliche, offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten ungemein wichtig, und genau so einen Umgang pflegen wir gemeinsam mit Mapal.«

Dafür sind neben Klaus Schwamborn auch Anwendungstechniker und Produktspezialisten des Präzisionswerkzeugherstellers häufig vor Ort in Düren. Zudem ist bei Neapco ein Konsignationslager mit den Mapal-Werkzeugen eingerichtet.
Und so verwundert es nicht, dass Neapco zahlreiche weitere Mapal-Werkzeuge in seiner Fertigung einsetzt – vor allem Feinbohrwerkzeuge sowie Bohrer und Fräser aus Vollhartmetall. »Darüber hinaus nutzen wir den Nachschliffservice und schicken unsere Werkzeuge zum Wiederaufbereiten an den Präzisionswerkzeughersteller«, schließt Ahmet Simsek.

  • Gemeinsam zum optimalen Bearbeitungskonzept (v. l.): Ahmed Simsek, Maschinenbediener Yilmaz Aydin, Toolexperte Armin Joussen (alle Neapco) und Mapal-Gebietsverkaufsleiter Klaus Schwamborn. Bild: Mapal

    Gemeinsam zum optimalen Bearbeitungskonzept (v. l.): Ahmed Simsek, Maschinenbediener Yilmaz Aydin, Toolexperte Armin Joussen (alle Neapco) und Mapal-Gebietsverkaufsleiter Klaus Schwamborn. Bild: Mapal

  • Am Standort in Düren hat sich Neapco auf die Herstellung von Antriebswellen spezialisiert. Bild: Neapco

    Am Standort in Düren hat sich Neapco auf die Herstellung von Antriebswellen spezialisiert. Bild: Neapco

  • Für die Hartbearbeitung der Kugellaufbahnen der Kugelschale setzt Neapco auf Kugelbahnfräser von Mapal. Die Experten von Mapal haben die Werkzeuggeometrie genau auf die Anwendung und die Anforderungen von Neapco zugeschnitten. Bild: Mapal

    Für die Hartbearbeitung der Kugellaufbahnen der Kugelschale setzt Neapco auf Kugelbahnfräser von Mapal. Die Experten von Mapal haben die Werkzeuggeometrie genau auf die Anwendung und die Anforderungen von Neapco zugeschnitten. Bild: Mapal

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

www.mapal.com


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

MAPAL Dr. Kress KG Präzisionswerkzeuge

Obere Bahnstraße 13
DE 73430 Aalen
Tel.: 07361-585-0
Fax: 07361-585-1029

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

EMO Hannover 2019: umati!


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics