nach oben
13.06.2019

Gewindewirbelwerkzeuge

Das breite Sortiment an Rotowibex-Gewindewirbelwerkzeugen hat Dieterle nun um neue Typen ergänzt.

Bild: Dieterle

Diese neuen Rotowibex-Typen wurden in Zusammenarbeit mit WTO speziell für die Werkzeugaufnahmen TN762004 und TN762006 von WTO entwickelt. Ein entscheidender Vorteil dieser WTO-Schnittstelle ist, dass der Wirbelring zum Schneidenwechsel in kürzester Zeit – von der Rückseite her – gewechselt werden kann. Klassische Bearbeitungsbeispiele für das Wirbelverfahren sind Knochenschrauben aus Titan.

www.dieterle-tools.com

Unternehmensinformation

Otto Dieterle Spezialwerkzeuge GmbH

Predigerstr. 56
DE 78628 Rottweil
Tel.: 0741-94205-0
Fax: 0741-94205-50

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Sauter Feinmechanik: Smarte Lösungen für die Fertigung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics