nach oben
13.06.2019

Gewindewirbelwerkzeuge

Das breite Sortiment an Rotowibex-Gewindewirbelwerkzeugen hat Dieterle nun um neue Typen ergänzt.

Bild: Dieterle

Diese neuen Rotowibex-Typen wurden in Zusammenarbeit mit WTO speziell für die Werkzeugaufnahmen TN762004 und TN762006 von WTO entwickelt. Ein entscheidender Vorteil dieser WTO-Schnittstelle ist, dass der Wirbelring zum Schneidenwechsel in kürzester Zeit – von der Rückseite her – gewechselt werden kann. Klassische Bearbeitungsbeispiele für das Wirbelverfahren sind Knochenschrauben aus Titan.

www.dieterle-tools.com

Unternehmensinformation

Otto Dieterle Spezialwerkzeuge GmbH

Predigerstr. 56
DE 78628 Rottweil
Tel.: 0741-94205-0
Fax: 0741-94205-50

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

VisCheck: Cobots als Maschinenbediener


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics