nach oben
maschine+werkzeug 07/2011

Flexibel Stahl fräsen

Technik

Wechselkopf - Das von WNT Deutschland neu entwickelte Wechselkopfsystem Multichange ermöglicht einen extrem schnellen Werkzeugwechsel bei der Fräsbearbeitung von Stahl.

Das neue Werkzeugwechselsystem Multichange von WNT Deutschland ermöglicht es Anwendern Fräsaufgaben hochproduktiv, flexibel und ohne Qualitätsverlust zu erledigen.

Mit seiner auf hohe Stabilität ausgerichteten Konstruktion und einer Rundlaufgenauigkeit von ≤5 µm ist dieses Wechselkopfsystem gleichzeitig das wohl stabilste und genaueste auf dem Markt, teilt das Kemptener Unternehmen WNT mit.

Die Preise für Hartmetalle steigen stetig, und somit wird auch das Material der hochleistungsfähigen Fräswerkzeuge teurer. Dies wirkt sich insbesondere bei großen Durchmessern deutlich aus. Werkzeughersteller haben deshalb nur eine Möglichkeit darauf zu reagieren: Sie müssen den Materialeinsatz entsprechend reduzieren.

Für WNT Deutschland war dies ein wichtiger Grund, um mit dem WNT Multichange ein hochleistungsfähiges Werkzeugwechselsystem zu entwickeln.

Zudem schätzen vor allem Kleinserienfertiger sowie Werkzeug- und Formenbauer die Flexibilität, die Werkzeugwechselsysteme bieten: In Sekunden statt Minuten ist ein anderes Werkzeug in die Halterung eingesetzt.

Wo abseits der Großserie die Werkzeuge häufig gewechselt werden müssen, da man viele verschiedene Werkzeuge benötigt, bedeutet dies ein messbares Plus an Produktivität.


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

WNT Deutschland GmbH Ceratizit Group

Daimlerstr. 70
DE 87437 Kempten
Tel.: 0831-57010-0
Fax: 0831-57010-3559

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics