nach oben
maschine+werkzeug 10/2013

Feinschliff für Alufelgen

Technik - Werkzeuge

Automotive - Der Automotive-Sektor bleibt für Mapal die wichtigste Branche. Bei der Bearbeitung von Alufelgen kann der Werkzeughersteller zwei neue Bearbeitungsverfahren für Radschraubenbohrungen und Hochglanzdrehen anbieten.

Hier geht es zu den Werkzeugen von Mapal.

Der Automotive-Sektor ist für Mapal die Kundenbranche Nummer eins. Bereits früh in der Unternehmensgeschichte entstand eine sehr enge, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den namhaften Automobilherstellern und ihren Zulieferern.

Insbesondere in den Bereichen ›Powertrain‹ und ›Chassis‹ sind Mapal-Werkzeuge nicht wegzudenken und erschließen durch kontinuierliche Innovationen und Optimierungen neue Produktivitätspotenziale. Die Liste der erfolgreich bearbeiteten Bauteile im Automotive-Bereich wurde ganz aktuell um die Aluminiumfelgen erweitert. Hier konnten zwei sehr wichtige Bearbeitungen mit Hilfe der Mapal-Technologie beachtlich optimiert werden: die Radschraubenbohrungen sowie das Hochglanzdrehen. Das PKD-Kompetenzzentrum in Pforzheim entwickelte spezielle Bohrwerkzeuge, mit denen die Radschraubenbohrungen in einem Arbeitsgang komplett bearbeitet werden. Dabei berücksichtigt die Werkzeugauslegung alle Belange der Prozessrahmenbedingungen wie Maschine, Aufspannung, Kühlmittel und Kühldruck, zu bearbeitendes Material und den Herstellprozess der Felge.

  • Mapal hat die Bearbeitung von Aluminiumfelgen optimiert.

    Mapal hat die Bearbeitung von Aluminiumfelgen optimiert.

  • PKD-Werkzeug zur Komplettbearbeitung der Schraubenlochbohrung.

    PKD-Werkzeug zur Komplettbearbeitung der Schraubenlochbohrung.

  • Doppeldrehhalter zum Hochglanzdrehen von Aluminiumfelgen.

    Doppeldrehhalter zum Hochglanzdrehen von Aluminiumfelgen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

MAPAL Dr. Kress KG Präzisionswerkzeuge

Obere Bahnstraße 13
DE 73430 Aalen
Tel.: 07361-585-0
Fax: 07361-585-1029

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics