nach oben
maschine+werkzeug 01/2011

Feinjustage per Raster spüren

Technik

BOHREN - Der Werkzeugspezialist Kempf hat seine Sonderlösungen für die Wendeplattenaufbohrwerkzeuge Posiflex sowie Cartridge Click System (CCS) noch flexibler und leistungsfähiger gestaltet.

40 Rasterungen möglich

Auch das neue Posiflex-V-System für negative und positive Wendeplatten hat diese Vorteile mit den Versionen Posiflex V 06 (WSP-Größe 06) und Posiflex V 09 (WSP-Größen 09 und 12). Die neue V-Form der Feineinstellungseinheit ist kleiner als bisher. Dadurch können nun noch mehr Schneidplatten in einem Werkzeug untergebracht werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Anwender in der Lage ist, die Feinjustiereinheit selbst zu wechseln. Das macht das Gesamtsystem noch flexibler und deutlich leistungsfähiger. Das Resümee von Strtak: »Der Zerspaner kann direkt an der Maschine die gewünschten radialen Maße mit spürbaren Rasterschritten von 0,0025 mm unmittelbar auf die Wendeplatte übertragen. Insgesamt sind selbst bei kleinen Aufbohrwerkzeugen 40 Rasterungen mit einem Verstellweg von insgesamt 0,1 mm möglich.«

www.kempf-tools.de

  • Stufenaufbohrer mit Posiflex Feinverstellung.

    Stufenaufbohrer mit Posiflex Feinverstellung.

  • Dreischneidiges Aufbohrwerkzeug mit drei CCS-Kassetten für einen Durchmesser.

    Dreischneidiges Aufbohrwerkzeug mit drei CCS-Kassetten für einen Durchmesser.

  • CCS-Kassette mit drei Feineinstellmöglichkeiten.

    CCS-Kassette mit drei Feineinstellmöglichkeiten.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Kempf GmbH

Leintelstraße 8
DE 73262 Reichenbach
Tel.: 07153-9549-0
Fax: -49

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

EMO Hannover 2019: umati!


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics