nach oben
16.02.2014

Fast immer goldrichtig

Spektrum

Auffälligstes optisches Kennzeichen der neuen Powertap-Serie von Gühring ist der goldfarbene Ring.

Bild 1: Fast immer goldrichtig

Hier geht es zur Gewindebohr-Linie Powertap von Gühring

Doch auch die teilweise vergoldeten Gewindebohrköpfe sind ein echter Hingucker. Egal ob Guss, Aluminium und Alu-Knetlegierungen, rost- und säurebeständige, hochfeste oder allgemeine Stähle – die Powertap-Serie verspricht laut Hersteller leistungsstarke Gewindebohrer für die gängigsten Gewinde in nahezu allen Werkstoffen. Somit ist diese neue Gewindebohr-Serie von Gühring nahezu universell einsetzbar. Speziell für die Fertigung der Universalgewindebohrer hat das Unternehmen eigene Fertigungsanlagen entwickelt, auf denen die hochpräzisen Geometrien der Powertaps geschliffen werden können. Die spezielle Geometrie der Gewindebohrer macht sie zu echten Allroundern und ermöglicht gute Bearbeitungsergebnisse in einem breiten Einsatzspektrum. Durch die gute Schneidengeometrie können hohe und konstante Standzeiten erreicht werden. Sowohl die gerade genuteten Gewindebohrer für Durchgangsbohrungen als auch die gedrallten Werkzeuge für Sacklöcher erzielen beste Bearbeitungsergebnisse dank hochpräziser Schneidengeometrien. Als Schneidstoffe kommen sowohl HSS-E- als auch HSS-E-PM-Qualitätsstähle zum Einsatz. Diese werden mit TiN-Beschichtungen veredelt, um die Leistung der Powertap-Universalgewindebohrer zu maximieren. So können höhere Vorschübe sowie lange Standwege erzielt werden. Neben den klassischen Formen B und C für Maschinen-Gewindebohrer bietet Gühring im Powertap-Programm auch Spezialisten mit kurzem Anschnitt der Form E an. Bei der Sacklochbearbeitung ermöglicht diese Form die Herstellung von Gewindebohrungen, bei denen die Gewindetiefe bis möglichst dicht an den Bohrgrund reicht. Die Universalgewindebohrer der Powertap-Serie stehen für die wichtigsten Gewindearten und Gewindegrößen sofort ab Lager zur Verfügung.

Unternehmensinformation

GÜHRING KG

Herderstraße 50-54
DE 72458 Albstadt
Tel.: 07431-17-0
Fax: -279

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics