nach oben
maschine+werkzeug 05/2014

Fakten - Wolfram

Zur Herstellung von Hartmetall wird Wolfram in Form von Ammoniumparawolframat (APT) verwendet. Dessen Preis hängt von der Nachfrage und den zur Verfügung gestellten Fördermengen ab. Neue Minen insbesondere in Australien und Kanada sollen die Abhängigkeit von China in den nächsten Jahren reduzieren.

Die Hartmetallproduktion ist weltweit mit einem Anteil von 61 % das größte Anwendungsfeld von Wolfram. In Europa, wo weniger in die Stahlproduktion geht, liegt dieser Anteil sogar bei 72 %. Die weltweiten Wolframreserven werden auf 3,1 Mio t geschätzt, von denen 61 % in China lagern (Russland 8,1 %, USA 4,5%). In Europa besitzt Österreich mit 0,1 % die wichtigsten Vorkommen. Von allen Metallen hat Wolfram mit 3.415 °C den höchsten Schmelzpunkt.

Quellen: Deutsche Rohstoffagentur (DERA), VDMA.

  • Im Bild die österreichische Wolfram-Mine in Mittersill (Bundesland Salzburg), Copyright: Mike Huber.

    Im Bild die österreichische Wolfram-Mine in Mittersill (Bundesland Salzburg), Copyright: Mike Huber.

  • Entwicklung der APT-Preise

    Entwicklung der APT-Preise

  • Veränderung der Länderkonzentration

    Veränderung der Länderkonzentration

  • Verwendung von Wolfram

    Verwendung von Wolfram

  • Hier das Schaubild als PDF herunterladen: Fakten - Wolfram

    Hier das Schaubild als PDF herunterladen: Fakten - Wolfram

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Informationen zum Beitrag
Unternehmensinformation

Henrich Publikationen GmbH

Talhofstr. 24b
DE 82205 Gilching
Tel.: 08105-3853-0
Fax: 08105-3853-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Control 2018: Industrielle Bildverarbeitung auf der Überholspur


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics