nach oben
maschine+werkzeug 09/2016

Externe Anzeige

Extra Präzisionswerkzeuge

Drehen - Erst jüngst brachte Wohlhaupter das neue Feindrehwerkzeug Variobore auf den Markt. Variobore ist nun mit der neuen, externen 3E-Tech-Digitalanzeige erhältlich.

Das Feindrehwerkzeug Variobore mit einer externen 3E-Tech-Digitalanzeige.

Das Varibore ist bereits bei Bohrungsbearbeitungen ab 0,4 und bis 152Millimeter das neue Mittel der Wahl. Neben dem größeren Ausdrehbereich, durch eine neue Verstell- und Schiebertechnologie mit 60Prozent höherem Haltemoment, erlaubt das Werkzeug nun auch eine manuelle Feinwuchtung über Ausgleichsgewichte– dies reduziert die Vibrationen und erlaubt höhere Drehzahlen bis 30.000Umdrehungen pro Minute und wirtschaftlichere Schnittgeschwindigkeit. Das ist besonders bei kleinsten Bohrungen wichtig.

Bisher konnte bei kleinen Feindrehwerkzeugen für kleinere Durchmesser aufgrund des restriktiven Platzangebots keine digitale Verstellwegmessung angeboten werden. Wohlhaupter hat diese Herausforderung gemeistert und bringt die neue, externe 3E-Tech-Digitalanzeige auf den Markt, die bei der Entwicklung des Variobores bereits berücksichtigt wurde.

Bei der 3E-Tech-Digitalanzeige handelt es sich um ein kleines, handliches Display, das schnell und einfach zum sicheren Einstellen des Durchmessers am Feindrehwerkzeug angebracht und wieder abgekoppelt werden kann und entsprechend die prozesssichere Bearbeitung von hochgenauen Bauteilen unterstützt. Die 3E-Tech-Digitalanzeige wird damit zum dritten Auge und erleichtert dem Bediener die Maßkorrektur nun auch bei ungünstigen Gegebenheiten.

Die externe Digitalanzeige ist für Werkstatt und Arbeitsraum geeignet. Ferner wird das gefahrlose Ablösen, bei einem ungewollten Spindel-Start, und der Schutz des Bedieners über eine zum Patent angemeldete Schnittstelle der 3E-Tech-Anzeige gewährleistet.

Aufgrund des Aufbaus des Werkzeugs und der standardisierten Aufnahmebohrung des Variobores mit 16Millimeter Durchmesser können vorhandenes Zubehör und vorhandene Komponenten mühelos verwendet werden. Folgeinvestitionen lassen sich so reduzieren. Die Möglichkeit der stufenlosen axialen Verstellung der Klemmhalter hat Wohlhaupter im Variobore berücksichtigt.

»Die digitale Verstellwegmessung für µm-genaue Maßkorrektur in +/- ist dabei das Maß aller Dinge; so war es eine logische Konsequenz, eine Lösung zu finden, diese auch bei kleineren Werkzeugen mit kleineren Baugrößen anzubieten«, so Frank-Michael Wohlhaupter, Geschäftsführer der Wohlhaupter GmbH. Als Spezialist für hochpräzise Bohrungsbearbeitung bleibt das Unternehmen auch mit der externen Anzeige seinem modularen Gedanken treu. Zukünftig wird Wohlhaupter die 3E-Tech-Digitalanzeige mit der Zustellgenauigkeit 0,002Millimeter im Durchmesser auch für andere Baureihen sowie Sonderbohrstangen anbieten.

www.wohlhaupter.de

Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Wohlhaupter GmbH Präzisionswerkzeuge

Maybachstraße 4
DE 72636 Frickenhausen
Tel.: 07022-408-0
Fax: -177

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics