nach oben
08.01.2015

Einstieg in modulare Werkzeugsysteme

Wohlhaupter hat ein universelles Feindrehwerkzeug konzipiert, das auf das bestehende Zubehör-Programm aller Wohlhaupter-Feindrehwerkzeuge zurückgreifen kann.

Als Starter-Set für den Ausdrehbereich von 6 bis 128 mm ausgelegt, ist es für die Präzisionsbearbeitung von Bohrungen in 2-µ-Auflösung über einen Nonius verstellbar. Eine axiale Verstellung der

Klemmhalter ist ebenso möglich wie die Auswuchtung mittels Wuchtschrauben am

Außendurchmesser. Ein Highlight des Werkzeug-Sets ist seine Universalität. Weitere Vorzüge sind der große Verstellbereich und die Kompatibilität zu anderen Zubehörprogrammen aus dem Wohlhaupter-Sortiment.

  • Feindrehwerkzeug Prime-Bore. Foto Wohlhaupter

    Feindrehwerkzeug Prime-Bore. Foto Wohlhaupter

  • Werkzeug-Set Prime-Bore. Foto: Wohlhaupter

    Werkzeug-Set Prime-Bore. Foto: Wohlhaupter

  • Feindrehwerkzeug Prime-Bore. Foto: Wohlhaupter

    Feindrehwerkzeug Prime-Bore. Foto: Wohlhaupter

  • Prime-Bore mit Klemmhalter Ø 6–24 mm. Foto: Wohlhaupter

    Prime-Bore mit Klemmhalter Ø 6–24 mm. Foto: Wohlhaupter

  • Prime-Bore mit Kerbzahnkörper Ø 24–65 mm.

    Prime-Bore mit Kerbzahnkörper Ø 24–65 mm.

  • Prime-Bore mit Kerbzahnschiene Ø 65128 mm. Foto: Wohlhaupter

    Prime-Bore mit Kerbzahnschiene Ø 65128 mm. Foto: Wohlhaupter

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Wohlhaupter GmbH Präzisionswerkzeuge

Maybachstraße 4
DE 72636 Frickenhausen
Tel.: 07022-408-0
Fax: -177

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Control 2018: Industrielle Bildverarbeitung auf der Überholspur


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics