nach oben
maschine+werkzeug 03/2011

Eingespieltes Scheiben-Duo

Technik

Drehen - Bei der Herstellung hochwertiger Riemenscheiben setzt CNC-Technik Stürmer auf Formwendeplatten von ZWT Zisterer in Kombination mit Captohaltern. Die Folge: deutlich weniger Rüstzeit, höhere Maßhaltigkeit und bessere Oberflächengüte.

Riemenscheiben werden im Automobilbau unter anderem in Lichtmaschinen verbaut, wo sie den Generator antreiben. Bei einer normalen Autobahnfahrt bei rund 5000 Motorumdrehungen pro Minute beträgt die Drehzahl der Riemenscheibe etwa 15000 Umdrehungen pro Minute.

Die Anforderungen an dieses Bauteil sind daher klar: möglichst perfekter Rundlauf. Riemenscheiben kommen auch in Klimaanlagen, Waschmaschinen oder in Werkzeugmaschinen zum Einsatz. »Riemenscheibe ist nicht gleich Riemenscheibe«, sagt Martin Stürmer, Inhaber der CNC-Technik Stürmer im unterfränkischen Hösbach, »wir produzieren für unsere Kunden rund 40 verschiedene Arten von Riemenscheiben aus Automatenstahl, in kleinen, mittleren und großen Stückzahlen. Die Riemenscheiben können vier, fünf, sechs oder noch mehr Rillen haben und sind mit ihren unterschiedlichsten Größen und Winkeln eine echte Herausforderung in Sachen Rüstzeiten und Oberflächengüte.«

Seit mehr als 25 Jahren stellt sich der Zerspanungsprofi Martin Stürmer mit seinem Team den Herausforderungen einer immer anspruchsvoller werdenden Kundschaft. Präzision im µm-Bereich, schnelle Reaktions- und Lieferzeiten und vor allem attraktive Stückpreise werden erwartet. Gemeinsam mit dem Drehwerkzeugspezialisten ZWT Zisterer aus Spaichingen, langjähriger Werkzeugpartner von CNC-Technik Stürmer, wurde intensiv nach Möglichkeiten gesucht, den Drehprozess bei der Herstellung von Riemenscheiben zu optimieren.

»Unsere Aufgabe als Drehwerkzeughersteller war es, die Span-zu-Span-Zeiten deutlich zu reduzieren und gleichzeitig die Maßhaltigkeit und die Oberflächengüte der Riemenscheiben aus 11SMn30-Stahl zu verbessern«, sagt die Geschäftsführerin Bettina Bernhard von ZWT Zisterer, »wegen der häufigen Typenwechsel bei den Bauteilen, wollten wir außerdem dem Maschinenbediener den Werkzeugwechsel entscheidend vereinfachen.« Eine Aufgabe ganz nach dem Geschmack von ZWT. Das Unternehmen sieht sich längst nicht mehr nur als Werkzeuglieferant, sondern als beratender Partner rund um den gesamten Drehprozess.

  • Eingespieltes Drehteam: ZWT-Formplatte mit Captohalter.

    Eingespieltes Drehteam: ZWT-Formplatte mit Captohalter.

  • Präzisionsteile warten auf ihren Einsatz.

    Präzisionsteile warten auf ihren Einsatz.

  • Einfach in der Handhabung, sicher im Einsatz: Formwendeplatte mit Captohalter.

    Einfach in der Handhabung, sicher im Einsatz: Formwendeplatte mit Captohalter.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

ZWT Zisterer GmbH & Co.KG Werkzeugtechnik

Eschenwasen 14
DE 78549 Spaichingen
Tel.: 07424-9404-0
Fax: -502194

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics