nach oben
maschine+werkzeug 02/2010

Eine Schicht, die läuft und läuft

Technik

Beschichtungen – Wenn im Volkswagenwerk Salzgitter auf Tausendstelmillimeter genau Einspritzöffnungen in Verteilerleisten von Common-Rail-Motoren gebohrt werden, ist Oerlikon Balzers mit dabei.

Mobilitätspaket

Diese Oberflächenaktivierung sorgt für die Beseitigung von Aufschmierungen an den Führungsfasen der Werkzeugschneiden wie auch für die Glättung von Schichtresten und -porositäten, sodass die mehrfache Wiederbeschichtung ohne vorherige Entschichtung problemlos möglich wird. Anschliff, Kantenpräparation, Vorbehandlung und Beschichtung sind genau abgestimmt auf den Anwendungsprozess und erreichen auch nur als Gesamtpaket ihre optimale Wirkung. Klare Vorteile für Volkswagen-Werkzeugmanager Jürgen Behrens: »Die Beschichtungskosten amortisieren sich rasch, Werkzeugwechsel sowie -kosten sinken, die Ausbringung steigt.«

www.oerlikon.com


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH

Am Ockenheimer Graben 41
DE 55411 Bingen
Tel.: 06721-793-0
Fax: -2374

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Sauter Feinmechanik: Smarte Lösungen für die Fertigung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics