nach oben
28.02.2019

Ein neues Zuhause für präzise Honwerkzeuge

Das 2015 neu gegründete Startups DVS Tooling im sauerländischen Hemer hat sich seither so erfolgreich entwickelt, dass der alte Standort schnell zu klein wurde. Geschäftsführer Sandro Schäfer hat nun einen Neubau mit 1.500 Quadratmetern Produktionsfläche und 500 Quadratmetern für Büros eingeweiht.

An der Amerikastraße in Hemer entstand so unter ein neues Zuhause für präzise Honwerkzeuge unter Berücksichtigung weiterer Expansionsreserven. Gleichzeitig ist es genügend Raum für weitere Entwicklungen und eine imposante Eröffnungsfeier mit 140 geladenen Gästen. Unter den Gästen war auch Josef Preis, CEO der DVS Technology Group, der in seiner Eröffnungsrede das Team der DVS Tooling sowie die Entwicklung des Unternehmens lobte. Den Erfolg führte er dabei auch auf die „Sauerländer Tüftlermentalität und die Bodenständigkeit der Menschen in der Region“ zurück. Steen Rothenberger, seines Zeichens Aufsichtsratsvorsitzender der Unternehmensgruppe ergänzte: „Außergewöhnliche Menschen können Außergewöhnliches leisten“ und bezog dies auf alle Mitarbeitenden der DVS Technology Group.

  • Das moderne Firmengebäude der DVS Tooling. Bild: DVS Technology Group

    Das moderne Firmengebäude der DVS Tooling. Bild: DVS Technology Group

  • Erfolgreich im Einsatz DVS-Tooling-Hon- und Abrichtwerkzeuge für das Präwema Verzahnungshonen. Bild: DVS Technology Group

    Erfolgreich im Einsatz DVS-Tooling-Hon- und Abrichtwerkzeuge für das Präwema Verzahnungshonen. Bild: DVS Technology Group

  • Geschäftsführer Sandro Schäfer während der Eröffnungsrede. Bild: DVS Technology Group

    Geschäftsführer Sandro Schäfer während der Eröffnungsrede. Bild: DVS Technology Group

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Höhepunkt der Feierlichkeiten war eine beeindruckende Lasershow, die die Gäste auf eine Zeitreise zur Entstehung der Lasertechnologie mitnahm. Die gebündelten elektromagnetischen Wellen nutzt man bei DVS Tooling zur Feinbearbeitung der diamantbeschichteten Oberflächen an Abrichtwerkzeugen. Die unter mikroskopischer Ansicht chaotisch strukturierte Diamantbeschichtung wird so zu einer homogenen Oberfläche und erzeugt hochpräzise Abrichtergebnisse am Honwerkzeug.

Unternehmensinformation

DISKUS WERKE AG

Johannes-Gutenberg-Str. 1
DE 63128 Dietzenbach
Tel.: +49 - 6074 - 30406 40
Fax: +49 - 6074 - 30406 55

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Sauter Feinmechanik: Smarte Lösungen für die Fertigung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics