nach oben
23.10.2014

Eckfrässystem mit Wendeplatten

Ausgelegt für die Bearbeitung mit geringer Leistungsaufnahme, bietet die Hochleistungsplattform Victory VSM11 von Widia hohe Schnitt- und Vorschubgeschwindigkeiten.

„Die Vielseitigkeit und Angebotsbreite von VSM11 wurde speziell auf die Bedürnisse von Lohnfertigern entwickelt“, sagt Adarsh Sowcar, globaler Produktmanager Wendeplattenfräsen bei Widia. Die VSM11-Fräsergrundkörper weisen neben großzügigen Spankammern zur Spanabfuhr einen Aufbau aus gehärtetem Stahl sowie gehärtete Wendeplattensitze zur besseren Verformungsresistenz auf. Verfügbar sind sie als Aufsteck- oder Einschaubfräser, mit Zylinder- oder Weldon-Schaft mit der Möglichkeit für innere Kühlmittel- und Luftzufuhr.

Die 11-mm-VSM11-Wendeplatte weist eine Schneide mit positivem Spanwinkel auf. Damit gestattet sie das Konturenfräsen mit echten 90-Grad-Schultern bei gleichzeitiger Verminderung der Schnittkräfte und liefert ein sehr gutes, stufenloses Oberflächenfinish. Sechs Widia-Victory-Schneidstoffsorten und fünf Geometrien ergeben ein abgerundetes Portfolio zur Abdeckung vielfältiger Werkstoffe und Bearbeitungsaufgaben.

Widia-VSM11-Starterpakete bestehend jeweils aus einem Fräser und zehn Wendeplatten sind bei den Widia-Vertriebspartnern ab sofort erhältlich.

  • Wida-Victory-VSM11-Startpaket.

    Wida-Victory-VSM11-Startpaket.

  • Victory-VSM11-Eckfrässystem von Widia mit Wendeplatten.

    Victory-VSM11-Eckfrässystem von Widia mit Wendeplatten.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Kennametal Shared Services GmbH

Wehlauer Straße 73
DE 90766 Fürth
Tel.: 0911-9735-0
Fax: -388

Kennametal Widia Produktions GmbH & Co. KG

Münchener Str. 125
DE 45145 Essen
Tel.: 0201 7250

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics