nach oben
02.11.2017

Dreischneidiger VHM-Hochleistungsbohrer und passender NC-Anbohrer

Von der Hoffmann Group ist nun der Hochleistungsbohrer Garant Master-Steel Feed erhältlich, der laut Hoffmann Group das weltweit größte Längen-/Durchmesser-Verhältnis von 12xD für dreischneidige VHM-Bohrer hat. Der Garant Master-Steel Feed kommt mit einem auf ihn abgestimmten dreischneidigen NC-Anbohrer auf den Markt.

Bei dreischneidigen Bohrern stellt die Spanabfuhr eine besondere Herausforderung dar. Denn im Vergleich zum klassischen Zweischneider fallen die Spanräume klein aus. Der Hoffmann Group ist es nun dennoch gelungen, den Garant Master-Steel Feed mit 8xD und 12xD zu konzipieren – und das, ohne Abstriche bei den Vorschubwerten machen zu müssen. Dafür sorgen eine besondere Schneidengeometrie mit stabilen Schneidecken und großem Freigang im Zentrum. Eine spezielle Ausspitzung mit besonders geformtem Spitzenwinkel reduziert den Schnittdruck und erzeugt optimalen Spanfluss sowie kontrollierten Spanbruch.

  • Der neue Garant-Mastersteel-Feed-VHM-Bohrer mit dem weltweit größten Längen-/Durchmesser-Verhältnis erzielt  mit drei Schneiden bis zu 50 Prozent mehr Vorschub pro Umdrehung und besonders lange Standzeiten. Bild: Hoffmann Group

    Der neue Garant-Mastersteel-Feed-VHM-Bohrer mit dem weltweit größten Längen-/Durchmesser-Verhältnis erzielt mit drei Schneiden bis zu 50 Prozent mehr Vorschub pro Umdrehung und besonders lange Standzeiten. Bild: Hoffmann Group

  • Der Garant-Mastersteel-NC-Anbohrer ist der erste seiner Art mit drei Schneiden. Seine Spitzengeometrie und sein 155-Grad-Spitzenwinkel sind optimal auf jene des nachfolgenden Mastersteel-Feed-VHM-Bohrers abgestimmt. Bild: Hoffmann Group

    Der Garant-Mastersteel-NC-Anbohrer ist der erste seiner Art mit drei Schneiden. Seine Spitzengeometrie und sein 155-Grad-Spitzenwinkel sind optimal auf jene des nachfolgenden Mastersteel-Feed-VHM-Bohrers abgestimmt. Bild: Hoffmann Group

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Um auch tiefe Bohrungen präzise vornehmen zu können, hat die Hoffmann Group für Garant Master-Steel Feed einen passenden NC-Anbohrer entwickelt. Auch hier setzt die Hoffmann Group auf die hervorragende Selbstzentrierungsfähigkeit des Dreischneiders, bei dem sich die Kräfte auf drei anstatt nur zwei Schneiden verteilen. Dadurch ist ein gezieltes Anbohren selbst auf kritischen und unebenen Oberflächen möglich. Die Spitzengeometrie ist mit einem Spitzenwinkel von 155 Grad optimal auf jene des nachfolgenden Master-SteelFeed-Bohrers abgestimmt.

Garant Master-Steel Feed und Speed sind für verschiedene Produktionsumgebungen optimiert. Garant-Master-Steel-Feed-VHM-Bohrer entwickeln ihre höchste Leistungsfähigkeit in Bearbeitungszentren mit hoher Spindelleistung und hohem Drehmoment. Der Garant-Master-Steel-Speed ist hingegen für Maschinen mit geringer Spindelleistung aber hoher Drehzahl sowie für dünnwandige Bauteile ausgelegt. Dadurch kann die Hoffmann Group ihren Kunden je nach Maschine, Aufspannung, Bauteil und Anwendung gezielt das richtige Werkzeug zur Verfügung stellen.

Die Werkzeuge sind universell einsetzbar und erreichen auch in rostfreien Stählen und Guss herausragende Ergebnisse. Durchgängige Substratqualität und modernste Beschichtungstechnologien sorgen für gleichmäßig kontrollieren Verschleiß, hohe Standzeiten und Prozesssicherheit.

Die neuen Garant Master-Steel Feed mit 8xD und 12xD sind ab sofort für einen Durchmesser von 4 bis 20 Millimeter erhältlich.

Unternehmensinformation

HOFFMANN Group GmbH

Haberlandstr. 55
DE 81241 München
Tel.: 089-8391-0
Fax: -89

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics