nach oben
01.11.2010 Anzeige

Die Scheibenfräser der Sonderklasse

Die Scheibenfräser TN18/TB18 und EN18/EB18 aus dem Hause Avantec bieten für jede anwenderspezifische Aufgabe die entsprechende Abmessung, allein im Standardbereich werden in der E-Reihe Durchmesser von 125 mm - 250 mm bei einer Breite von 14 mm – 24 mm abgedeckt und in der T-Reihe reicht die Bandbreite im Standard von D = 63 mm – 250 mm bei einer Breite von 4 mm – 12 mm.

Diese Scheibenfräser, für die alle eine kreuzverzahnte Bauweise typisch ist, überzeugen sowohl durch ihre erstaunliche Laufruhe als auch durch ihren maschinenschonenden Schnitt.

Wie bei allen Avantec-Fräsern ist der weiche Schnitt ein Resultat der positiven Einbaulage und der extrem weichschneidenden Geometrie der Wendeschneidplatten.

So erlaubt die präzisionsgeschliffene, vierschneidige Enduro-Wendeschneidplatte bei den Fräsern EN18/EB18 durch die tangentiale Einbauweise eine enge Zahnteilung.

Bestechend ist auch das sichere und schnelle Handling, da die Befestigungsschraube außerhalb des Spanraums liegt und somit leicht zugänglich ist.

Die 3-Seiten-Einbettung der T-Wendeschneidplatten in der TN18/TB18-Scheibenfräserreihe gewährleistet eine hohe Wechselgenauigkeit und definiert so gleichbleibende Standzeiten und hochpräzise Schnittbreiten, die diese Scheibenfräser besonders in der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung nahezu unschlagbar machen.

Ob einzeln oder individuell zu Sätzen zusammengebaut, sichern diese Scheibenfräser von Avantec jeden Bearbeitungsprozess und garantieren eine Steigerung der Produktivität.

1989 durch Gustav Werthwein gegründet, zählt das unabhängige Familienunternehmen AVANTEC nach erfolgreichen Jahren noch zu den jungen Unternehmen in der Branche der Werkzeuganbieter. Als Vorreiter in der Entwicklung hochpositiver Werkzeugsysteme hat sich AVANTEC in der Branche einen Namen gemacht und etabliert.

  • Bild 1: Die Scheibenfräser der Sonderklasse

    Bild 1: Die Scheibenfräser der Sonderklasse

  • Bild 2: Die Scheibenfräser der Sonderklasse

    Bild 2: Die Scheibenfräser der Sonderklasse

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

AVANTEC Zerspantechnik GmbH

Wilhelmstr. 123
DE 75428 Illingen / Württ.
Tel.: 07042-8222-0
Fax: -33

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics