nach oben
26.04.2017

Clever lagern

Spektrum

Clever lagern

Arno Werkzeuge zeigt auf der Moulding Expo zum ersten Mal die automatisierte Bestandsführung von Werkzeugen. Am Stand warten die beiden Toolmanagementsysteme ›Storemanager Pro‹ und die neue Erweiterung ›Storemanager Start‹.

Im Storemanager Start können größere Artikel gelagert werden, die bisher keinen Platz in den Fächern des Karussellsystems ›Storemanager Pro‹ gefunden haben. Wie bisher legt Arno Werkzeuge großen Wert auf eine garantierte Einzelentnahme, um die Verfügbarkeit der Werkzeuge zu sichern.

Der Storemanager Start kann sowohl als Einzelsystem mit PC genutzt als auch mit weiteren Modulen ergänzt werden. Ein Vorteil des Systems ist die flexible Anpassung an Kundenwünsche: Sowohl die Hardware als auch die Software kommen aus einer Hand und können anwenderspezifisch konfiguriert werden. Zudem ist der Storemanager Start für den nächsten Schritt in Richtung Industrie 4.0 vorbereitet: Durch Schnittstellen zu ERP-, Toolmanagement- und weiteren Lagersystemen können die Storemanager problemlos beim Anwender integriert werden. Praxisbeispiele belegen laut Arno Werkzeuge Einsparungen durch reduzierte Suchzeiten und einer automatischen Bestandsführung mit Gebrauchtwerkzeugverwaltung. Die Bestandssicherung der Werkzeuge führt zu einer höheren Maschinenverfügbarkeit.

www.arno.de

Unternehmensinformation

Karl-Heinz Arnold GmbH Hartmetallwerkzeuge

Karlsbader Straße 4
DE 73760 Ostfildern
Tel.: +49 - 711 - 34802 0
Fax: +49 - 711 - 34802 130

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics