nach oben
maschine+werkzeug 02/2014

Bohrungen ohne Ausbrüche

Technik - Werkzeuge

Bohren - Um die Effizienz bei der Bearbeitung von Motorblöcken zu steigern, hat sich SHW Bearbeitungstechnik für einen Stufenbohrer von Arno Werkzeuge entschieden, der sowohl das Vorbohren, Aufbohren und Fasen übernimmt.

Stufenbohrer-Lösung

Um die Effizienz zu steigern, schlug der Arno-Außendienst einen Stufenbohrer auf Basis des Shark Drills in Sonderausführung vor, der sowohl das Vorbohren, Aufbohren und Fasen im Durchmesser 35 mm übernimmt. Dadurch spart SHW Werkzeug- und Lagerkosten und Rüstzeiten. Kurze Wege und die Möglichkeit, sich schnell anzupassen, erlauben Arno Werkzeuge spezielle Sonderlösungen, die passgenau auf den Kunden zugeschnitten sind, zu verwirklichen.

Die hohe Qualität der Werkzeuge basiert laut Arno Werkzeuge nicht zuletzt darauf, dass Konstruktion, Produktion und Vertrieb auf einem Gelände stattfinden. Roland Ziegler: »Dank Arno Werkzeuge können wir jetzt in kürzerer Zeit die Motoren bearbeiten. Die Maschinenstundensätze sind für mich ausschlaggebend. Wenn diese reduziert werden, ergibt sich ein echter Pluspunkt, der in bares Geld umgerechnet werden kann.«

Die Zusammenarbeit sieht der Arno-Außendienstmitarbeiter als ein Geben und Nehmen: »SHW fordert uns in technischer Hinsicht bis zum Äußersten. Das ist gut. Nur so können wir uns gegenseitig weiterentwickeln, schneller und effizienter werden. Letztendlich wollen wir beide das Gleiche: Unseren Kunden flexible und kostengünstige Lösungen bieten.«

Durch die ständigen Verbesserungen bei den Arno-Schneideinsätzen in puncto Beschichtung und Geometrien werden sehr gute Ergebnisse erreicht. Sie tragen großenteils zur ständigen Weiterentwicklung beider bei. So steht Arno Werkzeuge bei Roland Ziegler für eine Firma, die sich auch schwierigen Anwendungen annimmt und löst. Neben den harten Fakten sind es aber die zusätzlichen Kompetenzen, die im Zuge der stetig komplexer werdenden Aufgaben der Lohnfertiger an Gewicht gewinnen. Im Alltag bleibt immer weniger Zeit für Lieferanten. Da sind ein reibungsloser Ablauf bei Bestellung und Lieferung sowie fehlerfreie Produkte und örtliche Nähe unerlässlich.

  • Stufenbohrer auf Basis des Shark Drills in Sonderausführung.

    Stufenbohrer auf Basis des Shark Drills in Sonderausführung.

  • Präzisionsbearbeitung von großen Komponenten bei SHW.

    Präzisionsbearbeitung von großen Komponenten bei SHW.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Karl-Heinz Arnold GmbH Hartmetallwerkzeuge

Karlsbader Straße 4
DE 73760 Ostfildern
Tel.: +49 - 711 - 34802 0
Fax: +49 - 711 - 34802 130

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Ceratizit: Leidenschaft für Hartmetall - vom Erz zum fertigen Produkt


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics