nach oben
26.05.2014

Betriebseinrichtungscenter in Odelzhausen eröffnet

Die Hoffmann Group hat ihr neues Betriebseinrichtungscenter in Odelzhausen eröffnet. Im Rahmen der Veranstaltung präsentierte das Unternehmen zudem die dreitägige Hausmesse „World of Tools“, auf der rund 80 Lieferanten und Kunden ihre neuesten Innovationen und Produkte ausstellten.

Mehr als 2.000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sind der Einladung der Hoffmann Group am ersten Tag gefolgt. Zu ihnen gehörte unter anderem auch der bayrische Staatsminister der Finanzen, Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder. Gemeinsam mit Hoffmann-Group-CEO Reinhard Banasch verpackte er das erste Paket für den Versand und eröffnete damit das Betriebseinrichtungscenter offiziell.

„Das neue Betriebseinrichtungscenter der Hoffmann Group hier in Odelzhausen ist ein Beweis für die Stärke des Mittelstands in Bayern. Es ist beeindrucken zu sehen, mit welcher Leidenschaft, Perfektion und Innovationskraft die Mitarbeiter der Hoffmann Group täglich ihren eigenen Qualitätsanspruch in die Tat umsetzen“, so Dr. Söder in seinem Grußwort im Rahmen der Eröffnung.

„Unser neues Betriebseinrichtungscenter in Odelzhausen ist ein klares Zeichen dafür, dass die Hoffmann Group ihren Expansionskurs weiter erfolgreich fortsetzt. Auch ist es ein klares Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Bayern“, sagte Hoffmann-Group-CEO Reinhard Banasch in seiner Eröffnungsrede.

Das 30.000 Quadratmeter große Logistikzentrum mit seinen 39 LKW-Andockstationen verfügt über eine zertifizierte Lieferfähigkeit von größer als 99 Prozent. Damit setzt der Premium-Werkzeughersteller den Anspruch seinen Kunden jederzeit höchste Qualität und optimalen Service zu bieten, konsequent um. In einem eigens dafür eingerichteten Showroom haben Kunden und Besucher zudem die Möglichkeit sich über die umfangreiche Produktpalette der Hoffmann Group im Bereich der Betriebseinrichtung zu informieren und kompetent beraten zu lassen.

  • Mehr als 2.000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sind der Einladung  der Hoffmann Group am ersten Tag gefolgt. Zu ihnen gehörte unter anderem auch der bayrische Staatsminister der Finanzen, Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder. Gemeinsam mit Hoffmann-Group-CEO Reinhard Banasch verpackte er das erste Paket für den Versand und eröffnete damit das Betriebseinrichtungscenter offiziell.

    Mehr als 2.000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sind der Einladung der Hoffmann Group am ersten Tag gefolgt. Zu ihnen gehörte unter anderem auch der bayrische Staatsminister der Finanzen, Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder. Gemeinsam mit Hoffmann-Group-CEO Reinhard Banasch verpackte er das erste Paket für den Versand und eröffnete damit das Betriebseinrichtungscenter offiziell.

  • Unser neues Betriebseinrichtungscenter in Odelzhausen ist ein klares Zeichen dafür, dass die Hoffmann Group ihren Expansionskurs weiter erfolgreich fortsetzt. Auch ist es ein klares Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Bayern, sagte Hoffmann Group CEO Reinhard Banasch in seiner Eröffnungsrede.

    Unser neues Betriebseinrichtungscenter in Odelzhausen ist ein klares Zeichen dafür, dass die Hoffmann Group ihren Expansionskurs weiter erfolgreich fortsetzt. Auch ist es ein klares Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Bayern, sagte Hoffmann Group CEO Reinhard Banasch in seiner Eröffnungsrede.

  • Das 30.000 Quadratmeter große Logistikzentrum mit seinen 39 LKW-Andockstationen verfügt über eine zertifizierte Lieferfähigkeit von größer als 99 Prozent.

    Das 30.000 Quadratmeter große Logistikzentrum mit seinen 39 LKW-Andockstationen verfügt über eine zertifizierte Lieferfähigkeit von größer als 99 Prozent.

  • Die Hoffmann Group hat ihr neues Betriebseinrichtungscenter in Odelzhausen eröffnet.

    Die Hoffmann Group hat ihr neues Betriebseinrichtungscenter in Odelzhausen eröffnet.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

HOFFMANN Group GmbH

Haberlandstr. 55
DE 81241 München
Tel.: 089-8391-0
Fax: -89

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics