nach oben
maschine+werkzeug 07/2011

Besser bohren und senken

Technik

Bohren - Die Hermann Bilz GmbH bietet jetzt auch Schneidköpfe des Powerbore-Vollbohrsystems bis 160 mm Durchmesser als Katalogware sowie neue Senker für Schraubenkopfauflagen an.

Schneidköpfe bis Durchmesser 160 mm für das universell einsetzbare Powerbore-Vollbohrsystem bietet Hermann Bilz jetzt als Katalog-Standard an. Noch größere Durchmesser bis 220 mm sind auf Wunsch lieferbar. Besonders bei großen Bohrungen ermöglicht die Bestückung mit Wendeschneidplatten verschiedener Schneidstoffe, zähes HSS im inneren Niedrigschnittgeschwindigkeitsbereich und außen hochwarmverschleißfestes Hartmetall, hohe Schnittleistungen bei maximaler Bearbeitungssicherheit.

Die Einsatztiefe wird durch neue Standard-Halter mit Morsekegel-, Steilkegel-SK50- und Zylinderschaft auf 8xD erweitert. Noch längere Ausführungen sind auf Wunsch lieferbar. Zur Übertragung maximaler Schnittmomente sind die extra langen Halter verstärkt und einteilig ausgelegt.

Gut gesenkt ist gut geschraubt

Zum schnellen und wirtschaftlichen Erzeugen von Schraubenkopfauflagen für M5 bis M36 bietet Bilz jetzt den neuen Senker UNWE an. Die neuartige Geometrie der darin verwendeten vierschneidigen komplett gesinterten Wendeschneidplatte SCMX-Eco ermöglicht eine besonders wirtschaftliche Bearbeitung.

Mit vier nutzbaren Schneiden erzeugt sie ebene Planflächen auch am Bohrungsgrund. Vier vorstehende ›Nasen‹ bilden beim Aufbohren die Nebenschneiden und erzeugen den Bohrungsdurchmesser in der Qualität H13, ohne dass die zurückgesetzten Hauptschneiden die Bohrungswand berühren und frühzeitig verschleißen. Der innen gekühlte Schraubenkopfsenker UNWE ist ab Durchmesser 10 mm einschneidig, ab 15 mm zweischneidig und von 30 – 58 mm dreischneidig ausgeführt und für Senktiefen bis circa 1xD verwendbar. Drei Wendeschneidplatten-Größen decken den gesamten Durchmesserbereich ab.

Die neue Sinter-WSP SCMX-Eco ist auch für Sonderwerkzeuge gut geeignet. Neben dem Schruppen mit geringen Genauigkeitsanforderungen (H13) ist sie in Verbindung mit Preci-Cut-Verstellelementen auch zum Schlichten von H7-Passbohrungen einsetzbar. Selbst Dichtflächen besser Rz10, etwa in St52-Hydraulikblöcken, sind möglich.

www.hermann-bilz.de

  • Powerbore-Schneidköpfe bis 160 Millimeter Durchmesser sind nun bei Bilz direkt per Katalog bestellbar.

    Powerbore-Schneidköpfe bis 160 Millimeter Durchmesser sind nun bei Bilz direkt per Katalog bestellbar.

  • Powerbore KSB01 mit extra langem Halter.

    Powerbore KSB01 mit extra langem Halter.

  • Schraubenkopfsenker Unicut-Eco mit SCMX-WSP.

    Schraubenkopfsenker Unicut-Eco mit SCMX-WSP.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Hermann Bilz GmbH & CO KG Präzisionswerkzeugfabrik

Röntgenstr. 30
DE 73730 Esslingen
Tel.: 0711-93025-40
Fax: -20

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics