nach oben
19.08.2019

Beschriften und Rändeln neu erleben

Neue Entwicklungen bei Rändel- und Diamant-Glättewerkzeugen, interessante Anwendungsbeispiele, ein Fachvortrag zur Beschriftungstechnik und ein Gewinnspiel sind nur einige Highlights, die Hommel+Keller den EMO-Besuchern bietet.

„Auf der EMO wollen wir unseren Kunden und Besuchern nicht nur einfach die neusten Entwicklungen präsentieren, wir wollen sie inspirieren. Wir zeigen neben unseren Werkzeugen auch Anwendungsbeispiele, die die Bearbeitungsmöglichkeiten verdeutlichen – wie zum Beispiel für unsere QUICK Rändelwerkzeuge F711 und F711-IK, das wir für die Serienfertigung optimiert haben. Auch wer sich für unsere Beschriftungstechnik interessiert, kommt auf seine Kosten“, verspricht Adrian Sunderer, Produktmanager bei Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge.

  • Das Rändelwerkzeug Quick F711-IK wurde mit exakter Innenkühlung und Schnellspannsystem für die Großserien-Produktion optimiert. Bild: Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge

    Das Rändelwerkzeug Quick F711-IK wurde mit exakter Innenkühlung und Schnellspannsystem für die Großserien-Produktion optimiert. Bild: Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge

  • Die neu entwickelte Aufnahme für die Diamantspitze in den Zeus Glättewerkzeugen verdoppelt die Standzeit. Bild: Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge

    Die neu entwickelte Aufnahme für die Diamantspitze in den Zeus Glättewerkzeugen verdoppelt die Standzeit. Bild: Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge

  • Gedore setzt das zeus Beschriftungswerkzeug 432 mit rückfedernden Segmenten zur Beschriftung seiner Steckschlüsseleinsätze ein. Bild: Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge

    Gedore setzt das zeus Beschriftungswerkzeug 432 mit rückfedernden Segmenten zur Beschriftung seiner Steckschlüsseleinsätze ein. Bild: Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge

  • Unter allen Standbesuchern verlost die Hommel+Keller drei Gedore Werkzeugsets – passend zum Anwendungsbeispiel. Bild: Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge

    Unter allen Standbesuchern verlost die Hommel+Keller drei Gedore Werkzeugsets – passend zum Anwendungsbeispiel. Bild: Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Rändelwerkzeug für die Großserien-Produktion optimiert

Das Rändelformwerkzeug Quick F711 ist das Allrounder-Werkzeug von Hommel+Keller und ermöglicht durch seine maximale Stabilität und Flexibilität ein breites Anwendungsspektrum. Die neue Innenkühlung und das neue Schnellspannsystem qualifizieren das Werkzeug besonders für den Einsatz zur Bearbeitung von Großserien. Die exakte Ausrichtung der Kühlung auf die Rändelräder reduziert den Verschleiß der Ränder und damit die Rüstzeiten. Zudem benötigt die Innenkühlung weniger Platz in der Maschine als eine externe Kühlung. Das neue Schnellspannsystem sorgt für einen einfachen, schnellen und sicheren Wechsel der Rändelräder – dank weniger Bedienungsschritte und einer Fixierung der zu lösenden Schraube, so dass sie nicht in die Maschine fallen kann.

„In unserem ersten Anwendungsbeispiel zeigen wir, wie flexibel die Werkzeuge F711 und F711-IK einsetzbar sind. Nicht nur, dass es alle Profile ermöglicht, auch können – durch Verschiebung der Y-Achse – zwei unterschiedliche Profile auf einem Werkstück in einem Arbeitsprozess angebracht werden“, so Sunderer. Für maximale Stabilität sorgt die beidseitige Lagerung der Rändelräder.

Zeus Glättewerkzeuge: Standzeit verdoppelt

Ein weiteres Highlight ist die neu entwickelte Aufnahme und Optimierung der Diamantspitze in den Zeus Glättewerkzeugen. Dadurch kann eine Spitze doppelt so lange wie bisher eingesetzt werden – bei gleichbleibend hoher Oberflächengüte von RZ < 1 µm. Wie geht das? Die Diamantkuppe kann nun rundum optimal auf acht unterschiedlichen Positionen angewendet werden.


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Hommel + Keller Präzisionswerkzeuge GmbH

Brunnenstr. 36
DE 78554 Aldingen
Tel.: 07424-9705-0
Fax: 07424-9705-50

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

EMO Hannover 2019: umati!


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics