nach oben
maschine+werkzeug 09/2013

Auch Fräser im Programm

Technik - Werkzeuge

Fräser/Werkzeugaufnahme - Haimer präsentierte auf der EMO 2013 zwei komplett neue Produktsegmente: Ein universelles Schaftfräser-Programm aus Vollhartmetall und eine modulare Schnittstelle für Hartmetall-Werkzeugköpfe.

Hier geht es zu den Power-Mill-Schaftfräsern von Haimer.

Hier geht es zu den Werkzeugaufnahmen von Haimer.

Die neuen Power-Mill-Fräser von Haimer sind aus hochqualitativem Feinkornhartmetall und standardmäßig mit ›Safe-Lock‹-Schäften ausgestattet. Safe-Lock bezeichnet eine von Haimer entwickelte Auszugssicherung für Schaftwerkzeuge, die sich in den letzten Jahren als ein Standard für die HSC- und HPC-Bearbeitung etabliert hat. Die von Haimer entwickelten Werkzeuggeometrien sorgen mit ungleichen Schneiden und Drallsteigungen für eine vibrationsarme Bearbeitung auf höchstem Niveau. Alle Werkzeuge sind mit neuester PVD-Technologie beschichtet und zeichnen sich durch enorm glatte Oberflächen für optimalen Spanabtransport aus. Das neue Power-Mill-Programm umfasst Werkzeuge im Durchmesser von zwei bis 20 Millimeter, die als Drei-, Vier- und Fünf-Schneider in unterschiedlichen Schneidenlängen ausgeführt sind.

  • Haimer bietet ein komplettes Programm an Monoblock-Aufnahmen mit Duo-Lock-Gewinde.

    Haimer bietet ein komplettes Programm an Monoblock-Aufnahmen mit Duo-Lock-Gewinde.

  • Das neue Power-Mill-Programm umfasst Fräswerkzeuge von zwei bis 20 Milimeter.

    Das neue Power-Mill-Programm umfasst Fräswerkzeuge von zwei bis 20 Milimeter.

  • Duo-Lock ist eine sehr steife und präzise Schnittstelle für modulare Werkzeugsysteme.

    Duo-Lock ist eine sehr steife und präzise Schnittstelle für modulare Werkzeugsysteme.

  • Hartmetall-Fräsköpfe werden zukünftig ebenfalls angeboten.

    Hartmetall-Fräsköpfe werden zukünftig ebenfalls angeboten.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Haimer GmbH

Weiherstrasse 21
DE 86568 Igenhausen
Tel.: 08257-9988-0
Fax: -1850

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics