nach oben
maschine+werkzeug 07/2012

An Bandbreite weiter zugelegt

Technik - Werkzeuge

Werkzeugprogramm - Auf der AMB in Stuttgart stellt Tungaloy seine neuen Hochleistungswerkzeuge für noch mehr Applikationen vor. Darunter ist auch der Tungmeister mit auswechselbaren VHM-Fräsköpfen.

Der japanische Werkzeughersteller Tungaloy entwickelt sich zum Full-Line-Supplier. Mit vielen neuen Hochleistungswerkzeugen zum Drehen und Gewindedrehen sowie zum Stechen, Bohren und Fräsen startete Tungaloy eine umfassende Produktoffensive. Bereits am Markt eingeführte neue Frässysteme, wie etwa Dopent, Tecmill oder Doocto, sorgen mit Produktivitätssteigerungen für beste Referenzen und sind die Grundsteine für weitere Produkthighlights.

Zur AMB haben die Besucher die Möglichkeit, sich über das Produktportfolio zu informieren. Dazu gehören dann auch komplette, optimal aufeinander abgestimmte Werkzeug-Systemlösungen für die Medizintechnik oder die Miniaturbearbeitung. Bisher stehen zahlreiche Tungaloy-Zerspanlösungen in den verschiedenen Applikationen bereits für wirtschaftliche Höchstleistungen.

Jochen Daumen, Manager Sales & Marketing bei Tungaloy: »Sichere Prozesse und optimale Produktivität durch immer höhere Schnittparameter sind im Fokus unserer Hightech-Werkzeugsysteme und deren Weiterentwicklung. Mit neuen, innovativen Produkten in den Bereichen Fräsen, Bohren, Drehen, Stechen und Gewindedrehen bekommt der Anwender nun weitere Vorteile aus einer Hand – bestens abgestimmt für höchstmögliche Performance und Wirtschaftlichkeit.«

Tungaloy hat bereits neue Fräsersysteme am Markt positioniert: Das Fräsersystem Dopent mit innerer Kühlmittelzufuhr und doppelseitigen Dopent-Wendeplatten mit zehn Schneidkanten zum Planfräsen; Tecmill-Fräser mit tangential geklemmten Wendeschneidplatten mit vier gedrallten Schneidkanten für die Schwerzerspanung; Roundsplit mit wellenprofilierten Wendeschneidplatten für die aggressive Schruppbearbeitung; Tungquad für wirtschaftliche Zerspanung bei geringen Schnitttiefen sowie Tungrec für ein sehr gutes Oberflächenfinish beim Eck- und Nutenfräsen.

Jochen Daumen: »Weniger Vibrationen, gestiegenes Zeitspanvolumen wie auch höhere Vorschübe in den einzelnen Applikationen zeichnen die neuen Fräser im Vergleich zum Marktumfeld aus. Darüber hinaus werden wir noch mehr Fräserlösungen für verschiedene Applikationen präsentieren.«

  • Tungaloy hat viele neue Hochleistungswerkzeugen zum Drehen, Gewindedrehen sowie zum Stechen, Bohren und Fräsen im Sortiment.

    Tungaloy hat viele neue Hochleistungswerkzeugen zum Drehen, Gewindedrehen sowie zum Stechen, Bohren und Fräsen im Sortiment.

  • Das Zeitspanvolumen des Wendeplattenfräser Dopent ist rund 50 Prozent höher als bei konventionellen Planfräsern.

    Das Zeitspanvolumen des Wendeplattenfräser Dopent ist rund 50 Prozent höher als bei konventionellen Planfräsern.

  • Der Hochleistungsfräser Tecmill kann in der Schwerzerspanung mit hohen Schnitttiefen glänzen.

    Der Hochleistungsfräser Tecmill kann in der Schwerzerspanung mit hohen Schnitttiefen glänzen.

  • Der Wendeschneidplattenbohrer Tungsix-Drill hat sechs echte Schneidkanten.

    Der Wendeschneidplattenbohrer Tungsix-Drill hat sechs echte Schneidkanten.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

KSKOMM GmbH & Co. KG

Jahnstr. 13
DE 56235 Ransbach-Baumbach
Tel.: 02623-9007-80
Fax: -78

Tungaloy Germany GmbH

DE 40789 Monheim
Tel.: 02173-90420-0
Fax: 02173-90420-49

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics