nach oben
05.09.2019

Neue Spanformer

Um das T-Clamp-Ultra-Plus-Werkzeugsystem noch effizienter zu machen, stellt Ingersoll neue Stechwendeschneidplatten mit neu entwickelten Spanformern für spezielle Werkstückmaterialien vor.

Bild: Ingersoll

Bild: Ingersoll

Der neue TDUF-Spanformer ist speziell für die Bearbeitung von legierten Chrom-Nickel-Stählen und kohlenstoffarmen Stählen konzipiert. Der Spanformer ist äußerst leistungsstark bei der Bearbeitung von Lagerstählen. Die Stechplatten mit dem neuen TDV-Spanformer bieten eine sehr gute Leistung bei der Bearbeitung von nicht rostendem Stahl und Weichstahl.

www.ingersoll-imc.de

Unternehmensinformation

Ingersoll Werkzeuge GmbH

Kalteiche-Ring 21-25
DE 35708 Haiger
Tel.: 02773-742-0
Fax: -812

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Ceratizit: Leidenschaft für Hartmetall - vom Erz zum fertigen Produkt


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics