nach oben
11.09.2019

Almü hat ein neues Zuhause

Neubau

Bild: Janina Pulvermüller

Bild: Janina Pulvermüller

Es ist ein klares Bekenntnis zu einer nachhaltigen Wachstumsstrategie. Im Mai hat der Hersteller von Präzisionswerkzeugen Almü sein neues Gebäude eingeweiht. Der markante Neubau mit futuristischer Glasfassade strahlt Offenheit aus. »Mit den hellen Räumen sind die Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter und auch für unsere Maschinen optimal«, betont Geschäftsführer Markus Müller. Im Erdgeschoss stehen die Maschinen zur Herstellung von PKD-Werkzeugen. Für deren hochsensible Fertigung herrschen ideale Bedingungen, denn das gesamte Gebäude wird durch eine Betonkernaktivierung temperiert. Im Obergeschoss stehen der Verwaltung, Konstruktion und Geschäftsleitung überwiegend offene Büros zur Verfügung.

www.almue.de

Unternehmensinformation

Almü Präzisionswerkzeug GmbH

Ohmdenstr. 12
DE 73119 Zell u. A.
Tel.: 07164-9416-0
Fax: -9

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

DMG Mori: Kombiniertes Laser-Auftragsschweißen und Fünf-Achs-Fräsen von großen 3D-Metallbauteilen.


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics