nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Mehr Nutzen bei geringeren Kosten"

Werkzeuge

Drehen/Fräsen - Die Werkzeuglösungen von ZCC Cutting Tools Europe (ZCC-CT) haben den Kleinserienfertiger Maestral so sehr überzeugt, dass er in seiner Produktion inzwischen fast ausschließlich Dreh-, Fräs- und Stechwerkzeuge des chinesischen Herstellers einsetzt.

  • Hurco-Bearbeitungszentrum VM10i: Gefräste Grundplatten der Maskierungen für die Motoren-Gusswerkzeuge. Die Einzelteile werden zu Werkzeugen montiert und dienen dann als Gießeinsätze bei der Herstellung von Fahrzeugmotoren bei BMW.  Bild: maschine+werkzeug

    Hurco-Bearbeitungszentrum VM10i: Gefräste Grundplatten der Maskierungen für die Motoren-Gusswerkzeuge. Die Einzelteile werden zu Werkzeugen montiert und dienen dann als Gießeinsätze bei der Herstellung von Fahrzeugmotoren bei BMW. Bild: maschine+werkzeug

  • ZCC-CT hat bei Maestral die kompletten Drehprozesse mit DIN-ISO-Wendeschneidplatten – außer Feinschlichten – auf die Simply-Coloured-Wendeschneidplatten umgestellt.  Bild: maschine+werkzeug

    ZCC-CT hat bei Maestral die kompletten Drehprozesse mit DIN-ISO-Wendeschneidplatten – außer Feinschlichten – auf die Simply-Coloured-Wendeschneidplatten umgestellt. Bild: maschine+werkzeug

  • Hochvorschub-Wendeschneidplattenfräser XMR01 zur Aluminiumbearbeitung. Bild: maschine+werkzeug

    Hochvorschub-Wendeschneidplattenfräser XMR01 zur Aluminiumbearbeitung. Bild: maschine+werkzeug

  • Schweißteile für BMW München, die später in der Montage bei BMW als Teile der Transportmittel für die zu montierenden Fahrzeuge dienen. Bild: maschine+werkzeug

    Schweißteile für BMW München, die später in der Montage bei BMW als Teile der Transportmittel für die zu montierenden Fahrzeuge dienen. Bild: maschine+werkzeug

  • Von links: Ercan Cinar (Anwendungstechniker bei ZCC-CT), Marco Hrzenjak (Geschäftsführer von Maestral), Alexander Lang (Fertigungsleiter bei Maestral) und Christoph Weber (Technischer Außendienstmitarbeiter bei ZCC-CT). Bild: maschine+werkzeug

    Von links: Ercan Cinar (Anwendungstechniker bei ZCC-CT), Marco Hrzenjak (Geschäftsführer von Maestral), Alexander Lang (Fertigungsleiter bei Maestral) und Christoph Weber (Technischer Außendienstmitarbeiter bei ZCC-CT). Bild: maschine+werkzeug

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

IFW der Leibniz Universität Hannover : Spannen mit Gefühl


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics