nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Richtig kombiniert"

Techink - Werkzeuge

Fräsen - Mit den leichtschneidenden Walzenstirnfräsern der ›HiPos+‹- Serie von Ingersoll und Wendeschneidplatten mit Spanbrechergeometrie hat die Schwing GmbH schwierige Fräsoperationen optimieren können.

  • Zirkularbearbeitung des Ausleger-Kopfstückes.

    Zirkularbearbeitung des Ausleger-Kopfstückes.

  • Hans Gruber (li.), Verkauf und Beratung bei Ingersoll, begutachetet zusammen mit einem Maschinenbediener von Schwing das Testwerkzeug nach der Bearbeitung.

    Hans Gruber (li.), Verkauf und Beratung bei Ingersoll, begutachetet zusammen mit einem Maschinenbediener von Schwing das Testwerkzeug nach der Bearbeitung.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics