nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Werkzeuge maßgeschneidert"

Technik

Beschichtungen - Cemecon investiert in innovative Schichtwerkstoffe und Technologien und schafft so Lösungen, mit denen Werkzeughersteller mit hochwertiger Anlagentechnik noch leistungsfähigere Werkzeuge konstruieren können.

  • Unter dem Mikroskop sind die Multilayer-Diamantschichten für härteste Zerspanaufgaben zu sehen.

    Unter dem Mikroskop sind die Multilayer-Diamantschichten für härteste Zerspanaufgaben zu sehen.

  • Jeder Werkzeughersteller ist mit Cemecon-Anlagen in der Lage, sich seine eigene Beschichtung selbst zu konstruieren.

    Jeder Werkzeughersteller ist mit Cemecon-Anlagen in der Lage, sich seine eigene Beschichtung selbst zu konstruieren.

  • Die Anlagentechnologie auf Basis der CC800/9-Familie von Cemecon lässt sich flexibel an unterschiedlichste Chargengröße anpassen.

    Die Anlagentechnologie auf Basis der CC800/9-Familie von Cemecon lässt sich flexibel an unterschiedlichste Chargengröße anpassen.

  • Mit den neuen PVD-Schichten ersetzt die Paul Horn GmbH bisherige CVD-Lösungen.

    Mit den neuen PVD-Schichten ersetzt die Paul Horn GmbH bisherige CVD-Lösungen.

  • »Bereits zwei Wochen nach der Montage der CC800/9 JET lieferten wir die ersten selbst beschichteten Werkzeuglösungen.« Volkmar Kanne, Geschäftsführer der Kanne Werkzeugtechnik GmbH

    »Bereits zwei Wochen nach der Montage der CC800/9 JET lieferten wir die ersten selbst beschichteten Werkzeuglösungen.« Volkmar Kanne, Geschäftsführer der Kanne Werkzeugtechnik GmbH

  • »Mit den neuen Beschichtungslösungen ist es uns gelungen, bisherige CVD-Lösungen zu ersetzen.« Lothar Horn, Geschäftsführer der Paul Horn GmbH

    »Mit den neuen Beschichtungslösungen ist es uns gelungen, bisherige CVD-Lösungen zu ersetzen.« Lothar Horn, Geschäftsführer der Paul Horn GmbH

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics