nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Fünf Schneiden retten den Ruf"

Werkzeuge

Wendeschneidplatten - Ausgebrochene Schneiden und die Fertigung von Präzisionsteilen passen nicht zusammen. Mit dem Umstieg auf Schneiden aus Iscars Pentacut-Programm ist es dem Zulieferer Kegler Präzision gelungen, Qualität und Prozesssicherheit in seiner Fertigung zu sichern.

  • Die Schneiden der bei Kegler Präzision verwendeten Pentacut-Wendeschneidplatten haben eine Sonderbreite von 1,37 Millimetern, mit der zusätzlich die beiden 45-Grad-Fasen der Nut gestochen werden können.

    Die Schneiden der bei Kegler Präzision verwendeten Pentacut-Wendeschneidplatten haben eine Sonderbreite von 1,37 Millimetern, mit der zusätzlich die beiden 45-Grad-Fasen der Nut gestochen werden können.

  • Das zu bearbeitende Werkstück, für das die Iscar-Sonderlösung heute den enormen Standzeit-Vorteil beim Stechen der Nut bringt, ist ein Getriebeteil für das V6-Getriebe eines Personenwagens.

    Das zu bearbeitende Werkstück, für das die Iscar-Sonderlösung heute den enormen Standzeit-Vorteil beim Stechen der Nut bringt, ist ein Getriebeteil für das V6-Getriebe eines Personenwagens.

  • Die Semi-Standardlösung besteht aus einem Standardhalter und Sonderschneidplatten.

    Die Semi-Standardlösung besteht aus einem Standardhalter und Sonderschneidplatten.

  • Kai Roth von Kegler Präzision hat gemeinsam mit Udo Oberfrank und Marco Axtmann von Iscar (v.l.)die geeignete Schneidplatten-Lösung gefunden.

    Kai Roth von Kegler Präzision hat gemeinsam mit Udo Oberfrank und Marco Axtmann von Iscar (v.l.)die geeignete Schneidplatten-Lösung gefunden.

  • Die Getriebeteile bearbeitet Kegler Präzision im Auftrag eines großen Automobilzulieferers.

    Die Getriebeteile bearbeitet Kegler Präzision im Auftrag eines großen Automobilzulieferers.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aktuelle Videos

Control 2018: Industrielle Bildverarbeitung auf der Überholspur


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics