nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Wirtschaftlicher drehen"

Technik

Drehen - Mit der neuen Index MS22C-8 aus der Multiline-Baureihe stellten die Esslinger Mehrspindel-Spezialisten auf der EMO Hannover 2011 erstmals einen achtspindligen CNC-Produktionsdrehautomaten vor. Mit dem modular aus dem Mehrspindel-Baukasten aufgebauten Achtspindler lassen sich jetzt auch solche hochkomplexen Werkstücke wirtschaftlich bearbeiten, bei denen bisherige Mehrspindler mit üblicherweise sechs Spindeln an ihre Grenzen stoßen.

  • Die Index MS22C-8 kann als Achtspindler, als Doppel-Vierspindler oder als Maschine mit doppelter Rückseitenbearbeitung betrieben werden.

    Die Index MS22C-8 kann als Achtspindler, als Doppel-Vierspindler oder als Maschine mit doppelter Rückseitenbearbeitung betrieben werden.

  • Index CNC-Mehrspindler sind kundenspezifisch konfigurierbar bezüglich der Anzahl an Kreuzschlitten, Y-Achsen und Synchronspindeln.

    Index CNC-Mehrspindler sind kundenspezifisch konfigurierbar bezüglich der Anzahl an Kreuzschlitten, Y-Achsen und Synchronspindeln.

  • Auf der Index MS22C-8 können alle Technologien eingesetzt werden, die an Drehzentren realisierbar sind. Beispielsweise Drehen, Bohren, Fräsen, Mehrkantdrehen, Verzahnungsfräsen, Abwälzfräsen, Tieflochbohren oder Stoßen.

    Auf der Index MS22C-8 können alle Technologien eingesetzt werden, die an Drehzentren realisierbar sind. Beispielsweise Drehen, Bohren, Fräsen, Mehrkantdrehen, Verzahnungsfräsen, Abwälzfräsen, Tieflochbohren oder Stoßen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics