nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Igel frisst Stahl"

Technik - Werkzeuge

Grossteilebearbeitung - Mit den Tagebauen in der Lausitz und in Mitteldeutschland ist das Unternehmen Takraf groß geworden. Heute arbeiten seine Schaufelradbagger und Förderanlagen in aller Welt. Für die Produktion entscheidender Teile kommt der Igel von Avantec (kleines Bild) zum Einsatz.

  • Bild 1: Igel frisst Stahl

    Bild 1: Igel frisst Stahl

  • Vor dem Bohrwerk warten die Rohlinge der Kreissegmente auf ihre Bearbeitung. 20 solcher Teile werden für einen Kugelring gebraucht.

    Vor dem Bohrwerk warten die Rohlinge der Kreissegmente auf ihre Bearbeitung. 20 solcher Teile werden für einen Kugelring gebraucht.

  • Mit dem leistungsfähigen Igel fräst Takraf in wenigen Minuten die beiden Außenkonturen der Bögen.

    Mit dem leistungsfähigen Igel fräst Takraf in wenigen Minuten die beiden Außenkonturen der Bögen.

  • Der Igel von Avantec heißt eigentlich Multiring EM90/FM90, wird aber in der Praxis kaum so genannt. Seine Weichschneidigkeit erhält der Igel durch die Kombination rechter und linker Wendeschneidplatten. Sie sind am Werkzeug so angeordnet, dass abwechselnd eine positive und negative Verwendelung (Drall) entsteht.

    Der Igel von Avantec heißt eigentlich Multiring EM90/FM90, wird aber in der Praxis kaum so genannt. Seine Weichschneidigkeit erhält der Igel durch die Kombination rechter und linker Wendeschneidplatten. Sie sind am Werkzeug so angeordnet, dass abwechselnd eine positive und negative Verwendelung (Drall) entsteht.

  • Zerspanungsprofis (v.l.): Matthias Schneider (Avantec), Tony Petzold (Takraf), Ulrike Kriegereit (Takraf), Anja Klammeck (Takraf) und Dirk Kaffenberger (Avantec).

    Zerspanungsprofis (v.l.): Matthias Schneider (Avantec), Tony Petzold (Takraf), Ulrike Kriegereit (Takraf), Anja Klammeck (Takraf) und Dirk Kaffenberger (Avantec).

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics