nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Baustein zum Erfolg"

Technik - Werkzeuge

Fräsen - Der österreichische Metallbearbeiter Horn schreibt dank innovativer Ideen eine kontinuierliche Erfolgsgeschichte. Mit Ingersoll Werkzeuge hat das Unternehmen zudem einen leistungsfähigen Partner.

  • »Um unsere Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, setzen wir die neuesten Fertigungstechnologien ein.« Markus Horn, Geschäftsführer der Fa. Horn GmbH & Co. KG in Ratten (Österreich)

    »Um unsere Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, setzen wir die neuesten Fertigungstechnologien ein.« Markus Horn, Geschäftsführer der Fa. Horn GmbH & Co. KG in Ratten (Österreich)

  • Mechanische Bearbeitung eines Lagerdeckels: Drehen und Fräsen in einer Aufspannung.

    Mechanische Bearbeitung eines Lagerdeckels: Drehen und Fräsen in einer Aufspannung.

  • (V.l.n.r.): Alexander Tammerl (Ingersoll), Herr Klamminger (Horn), Christian Horn (Horn) und Karl Böhm (Ingersoll) prüfen das Werkstück.

    (V.l.n.r.): Alexander Tammerl (Ingersoll), Herr Klamminger (Horn), Christian Horn (Horn) und Karl Böhm (Ingersoll) prüfen das Werkstück.

  • Walzenstirnfräser HiPos+.

    Walzenstirnfräser HiPos+.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aktuelle Videos

Control 2018: Industrielle Bildverarbeitung auf der Überholspur


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics