nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Getrimmt auf Spitzenleistung"

Titelstory

Horn - Aufgrund guter Erfahrungen haben sich Pfiffner, Hersteller von Rundtaktmaschinen, und dessen Kunde Andreas Lupold Hydrotechnik im Rahmen eines Großserienprojektes für Hartmetallfräswerkzeuge von Horn entschieden. Diese Entscheidung hat sich inzwischen zehnmillionenfach positiv bewährt.

  • Fräsen der oberen und unteren Basis der Lagerschale mit Horn-System M275 auf Station 6 und 7 sowie Fräsen der Anlagepunkte auf Station 9 mit Horn-VHM-Fräser Typ DSS in einer Pfiffner Hydromat HS 12.

    Fräsen der oberen und unteren Basis der Lagerschale mit Horn-System M275 auf Station 6 und 7 sowie Fräsen der Anlagepunkte auf Station 9 mit Horn-VHM-Fräser Typ DSS in einer Pfiffner Hydromat HS 12.

  • Horn-System M275 mit neun Wendeschneidplatten besetzt zum Fräsen der unteren Basis auf Station sieben sowie Sonderwerkzeug System DAM, bestückt mit DA32-Platten von Horn zum Ausspindeln.

    Horn-System M275 mit neun Wendeschneidplatten besetzt zum Fräsen der unteren Basis auf Station sieben sowie Sonderwerkzeug System DAM, bestückt mit DA32-Platten von Horn zum Ausspindeln.

  • Lagerschalen aus GGG60 als Halbschalen in Aluminium eingegossen bilden zusammen als Basis und Deckel das Kurbelwellenlager.

    Lagerschalen aus GGG60 als Halbschalen in Aluminium eingegossen bilden zusammen als Basis und Deckel das Kurbelwellenlager.

  • 4 Prozesstechniker, und Peter Groschupp, zuständig für die Konstruktion bei Pfiffner, sowie Joachim Hornung, Key Accounter für Projekte und OEMs bei Horn.

    4 Prozesstechniker, und Peter Groschupp, zuständig für die Konstruktion bei Pfiffner, sowie Joachim Hornung, Key Accounter für Projekte und OEMs bei Horn.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aktuelle Videos

Metav: Deutsche Unternehmen positionieren sich im 3D-Druck


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen