nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Wachsen mit Schrank"

TITELSTORY

Walter – Ein Start-up in der Metallzerspanung mit jährlich zweistelligen Wachstumsraten? Am Hochlohnstandort Deutschland? Wie ist das möglich? Nur mit Qualität auf höchstem Niveau und optimalen Fertigungsprozessen, wissen die Gründer der MKL Dreh- und Frästechnik aus Neuenrade im Sauerland. Und mit einem Werkzeuglieferanten, der mehr liefert als Werkzeuge.

  • Für Kunden von MKL bearbeitete Teile.

    Für Kunden von MKL bearbeitete Teile.

  • Bild 2: Wachsen mit Schrank

    Bild 2: Wachsen mit Schrank

  • MKL legt den Finger auf effi ziente Zerspanungsprozesse, zum Beispiel durch intelligentes Tool Management

    MKL legt den Finger auf effi ziente Zerspanungsprozesse, zum Beispiel durch intelligentes Tool Management

  • Junior-Chef Denny Kunsleben bei der Werkzeugentnahme am Vending-Automaten. von Walter.

    Junior-Chef Denny Kunsleben bei der Werkzeugentnahme am Vending-Automaten. von Walter.

  • Bild 5: Wachsen mit Schrank

    Bild 5: Wachsen mit Schrank

  • Bild 6: Wachsen mit Schrank

    Bild 6: Wachsen mit Schrank

  • Von MKL als Lohnfertiger erwarten die Kunden Spitzenqualität.

    Von MKL als Lohnfertiger erwarten die Kunden Spitzenqualität.

  • Firmengründer Michael Kunsleben am Messplatz im Qualitätslabor von MKL in Neuenrade.

    Firmengründer Michael Kunsleben am Messplatz im Qualitätslabor von MKL in Neuenrade.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics