nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Automatisch in die Tiefe"

EXTRA

Bohren - Glumann Maschinenbau in Chemnitz bearbeitet lange Rotationsteile. Dabei spielt das Tieflochbohren eine wichtige Rolle. Der Lohnfertiger entschied sich für eine neue Maschine von TBT mit einem vollautomatischen Beladesystem.

  • Tiefbohrmaschine ›ML500‹ von TBT bei Glumann Maschinenbau in Chemnitz.

    Tiefbohrmaschine ›ML500‹ von TBT bei Glumann Maschinenbau in Chemnitz.

  • Die Maschine kommt für Bohrungen mit Durchmessern bis 80 Millimeter und 2000 Millimeter Tiefe zum Einsatz.

    Die Maschine kommt für Bohrungen mit Durchmessern bis 80 Millimeter und 2000 Millimeter Tiefe zum Einsatz.

  • Späne und Schneidöl werden durch Öffnungen im Bohrkopf aus dem Werkstück befördert.

    Späne und Schneidöl werden durch Öffnungen im Bohrkopf aus dem Werkstück befördert.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics