nach oben
Übersicht



Werkzeuge


News (303)
Produkte (997)
Fachbeiträge (980)
Videos (69)
Bildergalerien (4)
Sonstiges (1)

  • 20.01.2020

    Markt für Präzisionswerkzeuge entwickelte sich schlechter als erwartet

    Laut Stefan Zecha, Vorsitzender des Fachverbands Präzisionswerkzeuge im VDMA, ist die Produktion der deutschen Präzisionswerkzeuge-Hersteller im Jahr 2019 im Durchschnitt um 7 Prozent zurückgegangen. Nach ersten Hochrechnungen geht der Fachverband von einem Produktionswert von rund 10,4 Milliarden Euro aus. Auch für 2020 rechnet der VDMA Präzisionswerkzeuge mit einem erneuten Produktionsrückgang.   weiterlesen

  • 13.01.2020

    Übernahme ergänzt bestehende Diamantbeschichtungs-Services

    Durch die Akquisition der D-Coat GmbH kann Oerlikon Balzers sein Portfolio im Bereich Oberflächen-Behandlungen erweitern – insbesondere für Schneidwerkzeuge, die in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Automobilindustrie verwendet werden.   weiterlesen

  • 07.01.2020

    Mit stärkerer Präsenz in den USA das Sortiment an Inch-Werkzeugen ausbauen

    Walter übernimmt das amerikanische, inhabergeführte Unternehmen Melin Tool Company – einen Hersteller von Vollhartmetall- und HSS-Schaftfräsern, -Bohrern und Werkzeugen zum Kegelsenken. Der Produktionsstandort ist in Cleveland, Ohio, ein zusätzliches Lager befindet sich in Kalifornien. Melin Tool Company hat rund 100 Mitarbeiter.   weiterlesen

Produkte (997)
  • 20.01.2020

    Wirtschaftliches Innendrehen von Miniaturbauteilen

    Speziell für das Innendrehen von Miniaturbauteilen hat Iscar sein Produktprogramm um zwei neue Linien erweitert: Bohrstangen für positive ISO-Wendeschneidplatten (CCGT und EPGT) erzielen bei kleinen Bohrungsdurchmessern ab 4,5 Millimeter sehr gute Bearbeitungsergebnisse in hoher Oberflächenqualität. Für größere Bohrungsdurchmesser ab zwölf Millimeter oder auch Außenbearbeitungen ist die neue Produktlinie Mini-P-Turn hervorragend geeignet.   weiterlesen

    ISCAR Germany GmbH

  • 16.01.2020

    Mit einem einzigen Bohrkörper mehrere Bohrlochgrößen bearbeiten

    Die Quad-Twist-Kassetten-Vollbohrer gehören zur erfolgreichen Familie der Wendeschneidplatten-Vollbohrerserie von Ingersoll und sind für größere Bohrungsdurchmesser konzipiert. Jetzt hat Ingersoll die Serie auf einen Bohrungsdurchmesserbereich von 51 bis 80 Millimeter erweitert.   weiterlesen

    Ingersoll Werkzeuge GmbH

  • 16.01.2020

    Breites Sortiment an Frässtiften für anspruchsvolle Aufgaben

    Dormer Pramet hat sein Sortiment an Frässtiften für die Bearbeitung von Superlegierungen und zum Entfernen von Schrauben erweitert. Die neun Frässtifte sind mit einer speziellen Geometrie versehen, um auch bei anspruchsvollen Anforderungen, beispielsweise bei der Bearbeitung von Nickel- und Titanlegierungen, lange Standzeiten zu erreichen.   weiterlesen

    Dormer Pramet GmbH

Fachbeiträge (980)
  • Im Eiltempo zur Schnecke
    maschine+werkzeug 06/2019, SEITE 24 - 27

    Im Eiltempo zur Schnecke

    Fräsen/Drehen

    Bei der schwierigen Bearbeitung einer Extruderschnecke aus Inconel 625 haben die Experten von Ingersoll gemeinsam mit Kinkele die...   weiterlesen

  • Spezialisten für Löcher
    maschine+werkzeug 06/2019, SEITE 28

    Spezialisten für Löcher

    Bohren

    Arno verfügt über ein breites Sortiment an Bohrsystemen mit wechselbaren Schneidplatten, selbstzentrierenden Bohrspitzen sowie vielfältigen...   weiterlesen

  • Sichereres Hartfräsen
    maschine+werkzeug 06/2019, SEITE 30 - 31

    Sichereres Hartfräsen

    Fräsen

    Gemeinsam mit MMC Hitachi Tool hat Gebhardt Werkzeug- und Maschinenbau die Fräsprozesse analysiert und optimiert, um einen absolut...   weiterlesen

Videos (69)
  • Leidenschaft für Hartmetall - vom Erz zum fertigen Produkt

    Entdecken Sie mit diesem englischsprachigen Video die gesamte Prozesskette zur Herstellung von Hartmetallprodukten. Ceratizit ist einer der wenigen Hartmetallhersteller, der die gesamte Prozesskette im Alleingang bewältigt: von der Mineralgewinnung bis zur Pulveraufbereitung, vom Rohling über das Halbzeug bis zum fertigen Produkt.   zum Video

    CERATIZIT Deutschland GmbH

  • Supreme-Gewindewerkzeuge: Spezialisten für die Hartbearbeitung

    Gewinde in gehärteten Stahl einzubringen ist teuer. Insbesondere bei der Grundlochbearbeitung, weil hier beim Reversieren des Gewindebohrers Drehmomentspitzen beim Abscheren der Spanwurzel entstehen. Die Folge sind Ausbrüche. Mit zwei neuen Gewindebohrern löst Walter das Problem – und bietet mit einem zusätzlichen Gewindefräser seinen Kunden ein Komplett-Programm zur Gewindeherstellung in gehärteten Stählen an: den TC388 Supreme (50–58 HRC) beziehungsweise TC389 Supreme (55–65 HRC) sowie den TC685 Supreme (> 44 HRC).   zum Video

    Walter AG

  • Anzeige

    Virtuelle Augen und Ohren für Ihre Maschine

    In der digitalen Fertigung übernimmt CoroPlus® die Funktion Ihrer Augen und Ohren im Inneren der Maschine – für schnellere, kostengünstigere und qualitätsvollere Bearbeitungen. Sehen Sie die neuen Lösungen von Sandvik Coromant auf der EMO 2019, Stand 5B06.   zum Video

Bildergalerien (4)
  • Made in Japan

    Mit Kyocera und Big Daishowa haben gleich zwei Unternehmen erstmals ihre japanischen Werke für deutsche Fachjournalisten geöffnet.   weiterlesen

    56 Bilder

  • Weerg CNC machined works

    A few workpieces delivered by Weerg, all 5 axis machined with our Hermle C42U mills or Mazak Integrex lathes.   weiterlesen

    5 Bilder

  • Das war die Moulding Expo 2017

    763 Aussteller lockten Anfang Juni mehr als 14.000 Besucher nach Stuttgart zur Moulding Expo (MEX), dem Branchentreffpunkt des Werkzeug- und Formenbaus.   weiterlesen

    16 Bilder

Sonstiges (1)
Aktuelle Videos

VDW: Metav 2020 Preview - Industrie 4.0 im Fokus


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics