nach oben
Übersicht



Werkzeuge


News (313)
Produkte (1035)
Fachbeiträge (1010)
Videos (69)
Bildergalerien (4)
Sonstiges (1)

  • 25.05.2020

    Strategin für Produktmanagement in Zentraleuropa

    Der Werkzeughersteller Sandvik Coromant hat Dr. Ina Terwey zum Director Product & Industry Segment Management, Sales Area Central Europe ernannt. Die promovierte Ingenieurin beabsichtigt mit ihrem umfassenden Produkt- und Anwendungswissen sowie neuen Ideen, kurz-, mittel- und langfristige Wettbewerbsvorteile zu realisieren. Zudem wird sie die Geschäftsentwicklung in Zentraleuropa durch die Vermarktung bestehender Produkte und neuen Lösungen weiter vorantreiben.   weiterlesen

  • 04.05.2020

    Wechsel in der Geschäftsführung beim Schleifmittelexperten

    Christian Bako hat beim Schleifmittelhersteller Saint-Gobain Abrasives die Verantwortung als neuer General Manager für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz übernommen. Der Wechsel des 38-Jährigen zu Saint-Gobain Abrasives erfolgt in einer äußert schwierigen Phase. Er folgt damit auf Dirk Borgmann, der eine neue Aufgabe in der Bauprodukte-Sparte von Saint-Gobain übernimmt.   weiterlesen

  • 09.04.2020

    Emuge-Franken setzt seit 100 Jahren auf Innovationen, Präzision und Nähe

    Vor 100 Jahren hat Richard Glimpel im mittelfränkischen Lauf an der Pegnitz den Grundstein für das Familienunternehmen Emuge-Franken gelegt. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich daraus eine Unternehmensgruppe mit heute 1.900 Mitarbeitern an 52 Standorten weltweit.   weiterlesen

Produkte (1035)
  • 18.05.2020

    Höhere Standzeiten beim Planfräsen

    Mit einer umfassenden Weiterentwicklung hat der Werkzeughersteller Mapal die Produktivität des PKD-Planfrässystems Face-Mill-Diamond noch einmal gesteigert. Der PKD-Planfräser ermöglicht nun höhere Standzeiten und eine verbesserte Spanabfuhr durch Kühlmittelaustritte direkt an den Schneiden.   weiterlesen

    MAPAL Dr. Kress KG Präzisionswerkzeuge

  • 18.05.2020

    Neue Keramik-Schruppfräser für Nickelbasislegierungen

    Das Fräsen von Nickelbasislegierungen gehört zu den besonders anspruchsvollen Zerspanungsaufgaben. Hahn+Kolb bietet hierfür neue Atorn-Schruppfräser aus Keramik. Sie erlauben hohe Schnittgeschwindigkeiten und eine prozesssichere Bearbeitung.   weiterlesen

    Hahn & Kolb Werkzeuge GmbH

  • 18.05.2020

    Nuten in der Schwerzerspanung einstechen und aufweiten

    Mit dem Stechhalter G2016-P und der Stechplatte UX mit GD2-Geometrie bringt Walter ein eigens für prozesssicheres Einstechen und Aufweiten von Nuten in der Schwerzerspanung entwickeltes Stechsystem auf den Markt. Es überführt die Stechbreiten 12 und 19 Millimeter vom Sonder- in den Standardbereich.   weiterlesen

    Walter AG

Fachbeiträge (1010)
  • Im Eiltempo zur Schnecke
    maschine+werkzeug 06/2019, SEITE 24 - 27

    Im Eiltempo zur Schnecke

    Fräsen/Drehen

    Bei der schwierigen Bearbeitung einer Extruderschnecke aus Inconel 625 haben die Experten von Ingersoll gemeinsam mit Kinkele die...   weiterlesen

  • Spezialisten für Löcher
    maschine+werkzeug 06/2019, SEITE 28

    Spezialisten für Löcher

    Bohren

    Arno verfügt über ein breites Sortiment an Bohrsystemen mit wechselbaren Schneidplatten, selbstzentrierenden Bohrspitzen sowie vielfältigen...   weiterlesen

  • Sichereres Hartfräsen
    maschine+werkzeug 06/2019, SEITE 30 - 31

    Sichereres Hartfräsen

    Fräsen

    Gemeinsam mit MMC Hitachi Tool hat Gebhardt Werkzeug- und Maschinenbau die Fräsprozesse analysiert und optimiert, um einen absolut...   weiterlesen

Videos (69)
  • Leidenschaft für Hartmetall - vom Erz zum fertigen Produkt

    Entdecken Sie mit diesem englischsprachigen Video die gesamte Prozesskette zur Herstellung von Hartmetallprodukten. Ceratizit ist einer der wenigen Hartmetallhersteller, der die gesamte Prozesskette im Alleingang bewältigt: von der Mineralgewinnung bis zur Pulveraufbereitung, vom Rohling über das Halbzeug bis zum fertigen Produkt.   zum Video

    CERATIZIT Deutschland GmbH

  • Supreme-Gewindewerkzeuge: Spezialisten für die Hartbearbeitung

    Gewinde in gehärteten Stahl einzubringen ist teuer. Insbesondere bei der Grundlochbearbeitung, weil hier beim Reversieren des Gewindebohrers Drehmomentspitzen beim Abscheren der Spanwurzel entstehen. Die Folge sind Ausbrüche. Mit zwei neuen Gewindebohrern löst Walter das Problem – und bietet mit einem zusätzlichen Gewindefräser seinen Kunden ein Komplett-Programm zur Gewindeherstellung in gehärteten Stählen an: den TC388 Supreme (50–58 HRC) beziehungsweise TC389 Supreme (55–65 HRC) sowie den TC685 Supreme (> 44 HRC).   zum Video

    Walter AG

  • Anzeige

    Virtuelle Augen und Ohren für Ihre Maschine

    In der digitalen Fertigung übernimmt CoroPlus® die Funktion Ihrer Augen und Ohren im Inneren der Maschine – für schnellere, kostengünstigere und qualitätsvollere Bearbeitungen. Sehen Sie die neuen Lösungen von Sandvik Coromant auf der EMO 2019, Stand 5B06.   zum Video

Bildergalerien (4)
  • Made in Japan

    Mit Kyocera und Big Daishowa haben gleich zwei Unternehmen erstmals ihre japanischen Werke für deutsche Fachjournalisten geöffnet.   weiterlesen

    56 Bilder

  • Weerg CNC machined works

    A few workpieces delivered by Weerg, all 5 axis machined with our Hermle C42U mills or Mazak Integrex lathes.   weiterlesen

    5 Bilder

  • Das war die Moulding Expo 2017

    763 Aussteller lockten Anfang Juni mehr als 14.000 Besucher nach Stuttgart zur Moulding Expo (MEX), dem Branchentreffpunkt des Werkzeug- und Formenbaus.   weiterlesen

    16 Bilder

Sonstiges (1)
Aktuelle Videos

Comau: Neueste Trends zur Smart Factory


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics