nach oben
14.03.2016

Softwareunternehmen erweitert den Vorstand

Das MES-Unternehmen Proxia Software AG hat sich personell verstärkt. Zum 1. Februar 2016 ist Torsten Wenzel in den Unternehmensvorstand eingetreten und verantwortet jetzt gemeinsam mit Julia Klingspor bei Proxia die Leitung des Unternehmens.

Erweiterter Vorstand für nachhaltiges Wachstum: Torsten Wenzel verstärkt den Vorstand der Proxia Software AG. Bild: Proxia

Der 44-jährige Wenzel hat die Abschlüsse MBA und Diplom-Betriebswirt und soll als Industrie-4.0-Spezialist mit seinem technischen Ausbildungsbackground und beruflicher Erfahrung in der Automobilindustrie, Chemiebranche sowie Verpackungstechnik ab sofort die branchenübergreifende, strategische Weiterentwicklung der Proxia-MES-Lösungen forcieren.

Bei einer Unternehmensversammlung formulierte das neue Vorstandsmitglied die Mission klar: „Um zukünftig den unterschiedlichen Marktanforderungen im Hinblick auf Industrie 4.0 sowohl im Produktions-, als auch im IT-Sektor gerecht zu werden, wird es eine der Hauptaufgaben für alle Bereiche sein, den technischen Vorsprung unserer Software-Lösung im MES-Umfeld branchenübergreifend weiter auszubauen.“

Unternehmensinformation

PROXIA Software AG

Anzinger Str. 5
DE 85560 Ebersberg, Oberbay
Tel.: 08092-2323-0
Fax: -300

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Haimer: Mit durchgängiger Prozesskette das Werkzeugmanagement optimiert


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics