nach oben
14.05.2018

Mit Lean Production 30% schneller in die Fertigung

Das COSCOM CAM-Datenmanagement FactoryDIRECTOR VM mit ERP-Anbindung und Shopfloor-Vernetzung bei der Schneto AG.

Mehr Wirtschaftlichkeit, Wachstum und neue Kunden – Die Schneto AG, ein Schweizer Spezialist für Präzisionsdrehteile hat dies erreicht. Die Vernetzung und Digitalisierung von ERP und Produktion mit dem COSCOM FactoryDIRECTOR erschließt neue Produktivitätspotenziale.

Das COSCOM CAM-Datenmanagement FactoryDIRECTOR VM mit ERP-Anbindung und Shopfloor-Vernetzung bei der Schneto AG. Bild: Coscom

Nutzen und erschlossene Potenziale

  • Rund 30% Steigerung der Rüstgeschwindigkeit
  • Datenaustausch zwischen ERP und Produktion
  • Digitale, papierarme und prozesssichere Fertigung
  • Wirtschaftlichere und flexiblere Serienproduktion
  • Schlankere und reproduzierbarere Prozesse
  • Fehler- und Ausschussteilquote nahe Null

COSCOM-Lösungen, von denen die Schneto AG profitiert

  • CAM-Datenmanagement – Zentrale Datendrehscheibe: Fertigungsdaten vernetzen, visualisieren und zur Verfügung stellen
  • DNC-Software – Datenübertragung und Vernetzung: Fertigungsdaten prozesssicher übertragen und speichern

Bericht lesen

Unternehmensinformation

COSCOM Computer GmbH

Anzinger Straße 5
DE 85560 Ebersberg
Tel.: 08092-2098-0
Fax: -900

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Aktuelle Beiträge
Basics
Zur Übersicht aller Basics